Amazon Aktienanalyse | Starke Zahlen | Weiterer Rückenwind für Cloud-Sparte AWS dank KI?

Amazon Aktienanalyse
Amazon Aktienanalyse

Amazon Aktienanalyse nach starken Zahlen inklusive der Sektorenanalyse AWS und der jüngsten Bilanz unter der Lupe mit Freestoxx.

Amazon Aktie springt nach Zahlen an

Amazon ist ein global agierendes E-Commerce-Unternehmen, das ursprünglich im Jahr 1994 von Jeff Bezos gegründet wurde. Mit Hauptsitz in Seattle, Washington, hat sich Amazon im Laufe der Jahre zu einem der größten und vielfältigsten Technologie- und Handelsunternehmen weltweit entwickelt. Das Unternehmen begann als reiner Online-Buchhändler, erweiterte jedoch schnell sein Angebot und ist heute für seine breite Produktpalette bekannt, die von Büchern und Elektronik bis hin zu Bekleidung, Lebensmitteln, Unterhaltung und mehr reicht.

Amazon hat eine bemerkenswerte Rolle dabei gespielt, die Einkaufsgewohnheiten der Verbraucher zu verändern und den Online-Handel maßgeblich zu prägen. Ein großer Teil des Erfolgs von Amazon beruht auf seiner Benutzerfreundlichkeit, dem innovativen Ansatz bei Logistik und Lieferung sowie der Einführung von Services wie Amazon Prime, das Kunden schnellen Versand, Streaming von Videos und Musik sowie exklusive Angebote bietet.

Neben dem E-Commerce-Bereich ist Amazon auch ein führender Anbieter von Cloud-Computing-Diensten über Amazon Web Services (AWS). AWS bietet Unternehmen und Organisationen Infrastruktur, Speicher und Rechenleistung in der Cloud, was es ihnen ermöglicht, skalierbare und flexible IT-Lösungen zu entwickeln und bereitzustellen. Dieses Segment wächst stark und trägt maßgeblich zum Umsatz des Unternehmens bei. So konnten im vergangenen Quartal die Umsätze dort um 12 Prozent gesteigert werden! Über einen Börsengang der Sparte.

Darüber hinaus ist Amazon in Bereichen wie künstlicher Intelligenz (AI) und maschinellem Lernen (ML) aktiv, mit Diensten wie Amazon Alexa, einem sprachgesteuerten virtuellen Assistenten, der in verschiedene Geräte integriert ist. Amazon hat auch eigene Hardware-Produkte entwickelt, wie Kindle E-Reader und Amazon Echo Smart Speakers. Was hier in Kombination mit der Cloud-Sparte oder anderen Services noch an Innovationen geschehen kann, erwarten wir alle mit Spannung.

Mit seiner globalen Präsenz, technologischer Innovation und breiten Produktpalette hat Amazon einen tiefgreifenden Einfluss auf die Art und Weise, wie Menschen einkaufen, arbeiten und interagieren. Die breite Diversifikation zeigt aktuell ein sehr geradliniges Wachstum auf, was mit einem neuen Umsatzrekord einherging. Auch stieg der Gewinn wieder deutlich an, nachdem im Vorquartal die Beteiligung an Rivian ein Minus in der Gesamtbilanz verursachte. Kann man für die Aktien von Amazon daher nun wieder positiv in die Zukunft blicken?

Das „Geld der Zukunft“ wird zunehmend mit IT-Leistungen wie der Cloud verdient. Das wachstumsstarke Segment konkurriert direkt mit Microsoft und Alphabet. Wie hoch die Gewinne dort sind und welche Perspektiven der Sektor bietet, sind die Kernthemen im Video neben der charttechnischen Betrachtung der Amazon-Aktie mit dem Freestoxx-Tool.

Das Video zur Amazon Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist Amazon das Thema des Tages, anbei das Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 398 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.