Arm Aktienanalyse | Chiphersteller steigt tiefer in das KI-Thema ein

ARM Aktienanalyse

Arm Aktienanalyse mit neuen Bilanzdaten. Der renommierte Chiphersteller steigt tiefer in das KI-Thema ein und will selbst Chips produzieren.

Starke Nachfrage nach der arm-Technologie

ARM ist ein weltweit führender Anbieter von Mikroprozessor-IP-Technologie und damit verbundenen Technologien wie Softwareentwicklungstools. Das Unternehmen wurde 1990 als Abteilung gegründet und später vom Acorn ausgelagert, sodass ein Kerngeschäft für sich weiterentwickelt und betrieben werden konnte. Arm hat seinen Hauptsitz in Cambridge, Großbritannien, aber viele Vernetzungen in den USA und letztlich mit Softbank auch einen großen japanischen Anteilseigner.

Eine der bemerkenswertesten Eigenschaften von ARM ist seine Architektur, die in einer Vielzahl von Produkten zum Einsatz kommt, darunter Smartphones, Tablets, eingebettete Systeme, Mikrocontroller und vieles mehr. Die von ARM entwickelte Architektur zeichnet sich durch ihre Energieeffizienz, hohe Leistung und Skalierbarkeit aus, was sie zur bevorzugten Wahl für eine Vielzahl von Anwendungen macht. Sie kommt in 99 Prozent aller Mobiltelefone vor und hat weitere Ausprägungen in vielen Geräten unserer Zeit, sodass eine Vielzahl namhafter Hersteller auf diese Technologie setzen.

Es gilt als das Schlüsselelement des Geschäftsmodells von ARM. Durch die Lizenzierung der Technologie an andere Unternehmen, darunter große Halbleiterhersteller wie Qualcomm, Apple und Samsung, konnte die weltweite Expansion vorangetrieben werden. Diese Unternehmen integrieren dann die ARM-Technologie in ihre eigenen Chipsätze, um Produkte mit hoher Leistung und Energieeffizienz zu entwickeln.

ARM hat auch eine starke Präsenz in der Forschung und Entwicklung und investiert kontinuierlich in neue Technologien und Innovationen. Die Firma arbeitet eng mit Partnern und Kunden zusammen, um maßgeschneiderte Lösungen für deren spezifische Anforderungen zu entwickeln.

Ein weiterer wichtiger Aspekt von ARM ist sein Engagement für Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein. Durch die Entwicklung energieeffizienter Technologien trägt ARM dazu bei, den Energieverbrauch von elektronischen Geräten zu reduzieren und damit einen positiven Beitrag zum Umweltschutz zu leisten.

Insgesamt hat ARM eine bedeutende Rolle in der Entwicklung von Technologien gespielt, die unseren Alltag maßgeblich beeinflussen. Mit seinem Fokus auf Innovation, Zusammenarbeit und Nachhaltigkeit bleibt ARM auch in Zukunft ein wichtiger Akteur in der Welt der Mikroprozessoren. Mit der Aussage vom Wochenende, auch eigene KI-Chips herzustellen, könnte weitere Phantasie in den Geschäftsverlauf kommen.

Wir blicken auf die jüngsten Bilanzdaten und die Bewertung der noch recht jungen Aktie, die im Jahr 2023 als DER Börsengang an der Nasdaq von hohem Interesse war. Für die Analyse des Aktienkurses steht wieder das Freestoxx-Tool bereit.

Das Video zur arm Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist die arm das Thema des Tages, anbei das Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Weitere Inspirationen bekommst Du kostenfrei aus der Aktien-Research-Liste nach kurzer Anmeldung per Mail zugesendet:

Aktien Research Andreas Bernstein

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 370 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.