Bed Bath and Beyond Aktienanalyse | Insolvenz oder Meme-Aktie vor Rettung?

Bed Bath and Beyond Aktienanalyse
Bed Bath and Beyond Aktienanalyse
 

Bed Bath and Beyond Aktienanalyse nach dem starken Anstieg in der Aktie diese Woche. Insolvenz oder Meme-Aktie vor Rettung?

Bed Bath Beyond ist fast insolvent

Die Firma Bed Bath and Beyond steht für genau das ein, was im Namen bereits abzulesen ist. Es handelt sich um einen Ausstatter für Bäder, Küchen und weitere Zusatzprodukte. Wir kennen dies in Deutschland in Form von einem IKEA oder einem „Dänischen Bettenlager“ in ähnlicher Ausprägung. Interessenten können jedoch auch über die Internetseite in Deutsch die Waren hier online ordern.

Das Unternehmen selbst wurde bereits im Jahr 1971 gegründete und hat als US-Einzelhandelsunternehmen der Branche „Möbelhandel“ seinen Firmensitz in Union, New Jersey. Neben den aufgeführten Küchen- und Haushaltsartikeln werden sogar komplette Ausstattungen für Bäder, Schlaf- und Wohnzimmer verkauft. Die Verkaufsräume sind allerdings  immer gebunden an Einkaufszentren oder Gewerbegebiete gebunden. Es gibt keine alleinstehende Filialen in innenstädtischer Lage und damit auch in der Coronazeit ein echtes Problem, Kunden und Kundinnen zu den Verkaufsflächen zu bringen. Spätestens mit dieser Epoche in der Firmengeschichte verdunkelte sich der Ausblick.

Den Hochpunkt hatte das Unternehmen noch vor der Pandemie im Jahr 2020 mit einem Umsatz von 9,23 Milliarden US-Dollar erreicht. Von der Bewertung her war der Hochpunkt bereits 2016 mit einer Marktkapitalisierung von 12,2 Milliarden US-Dollar. Aktuell liegt man unter 200 Millionen US-Dollar und hat wenige finanzielle Reserven. Von daher warnte das Unternehmen selbst vor einer Insolvenz und heizte damit die Spekulation auf fallende Kurse noch einmal deutlich an.

Das Listing im S&P 600 half dagegen nicht, die Short-Quote stieg und erst in dieser Woche wurden wieder verehrt Käufer am Markt gesichtet. Die Kombination aus hoher Short-Quote und Kommentaren in Börsenforen führten zu einem steilen Anstieg dieses auch als Meme-Aktie bekannten Wertes. Wir blicken auf die Steigerung in den letzten Tagen von in Summe mehr als 100 Prozent und das mittelfristige Chartbild.

Seien Sie gespannt auf dieses Video und weitere Ausgaben!

Dazu nutzen wir das Freestoxx-Tool mit Roland Jegen zusammen für eine detaillierten Blick.

Das Video zur Bed Bath and Beyond Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist Bed Bath and Beyond das Thema des Tages, anbei das Video:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgIGlkPSZxdW90O195dGlkXzk4MzI3JnF1b3Q7ICB3aWR0aD0mcXVvdDs4MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1MCZxdW90OyAgZGF0YS1vcmlnd2lkdGg9JnF1b3Q7ODAwJnF1b3Q7IGRhdGEtb3JpZ2hlaWdodD0mcXVvdDs0NTAmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkLzFDVHN1Y2dZbUl3P2VuYWJsZWpzYXBpPTEmYW1wOyMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7IzAzODtjY19sb2FkX3BvbGljeT0wJmFtcDsjMDM4O2NjX2xhbmdfcHJlZj0mYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtsb29wPTAmYW1wOyMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O3BsYXlzaW5saW5lPTAmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt0aGVtZT1kYXJrJmFtcDsjMDM4O2NvbG9yPXJlZCZhbXA7IzAzODtjb250cm9scz0xJmFtcDsjMDM4OyZxdW90OyBjbGFzcz0mcXVvdDtfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyAgZXB5dC1pcy1vdmVycmlkZSAgbm8tbGF6eWxvYWQmcXVvdDsgdGl0bGU9JnF1b3Q7WW91VHViZSBwbGF5ZXImcXVvdDsgIGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGRhdGEtbm8tbGF6eT0mcXVvdDsxJnF1b3Q7IGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSZxdW90OyZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=
Bed

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 159 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.