Bei den CANOPY GROWTH Aktien keimt Hoffnung am Horizont

Rohstoffe nachgefragt
Rohstoffe nachgefragt
 

Auf den ersten Blick scheint wieder Dynamik in den Titel zu kommen. Manche Kommentatoren sehen in dem Cannabis-Produzenten sogar schon einen Gewinner der Covid-19-Krise. Auf Grund der Quarantäne-Vorschriften greifen nämlich immer mehr isolierte Kanadier zu Cannabis-Produkten, um ihren Stress zu bekämpfen. Wir haben daher unser Primärszenario für die Aktie aktualisiert.

Primärszenario in der Aktie

Zwar baut der Markt nach dem Anlaufen des hinterlegten Zielbereiches eine Gegenbewegung bei der Aktie mit der ISIN CA1380351009 aus, dennoch hängt diese unter dem Widerstand bei C$23.42 (Linie in Orange) fest. Solange dieser Widerstand nicht überschritten wird, müssen wir die aktuelle Aufwärtsbewegung nach wie vor mit Vorsicht betrachten. Sollte die Aufwärtsbewegung einen stabilen Impuls entfalten und die Aktie über C$23.42 ausbrechen, werden wir anfangen, Long-Positionierungen zu hinterlegen. Scheitert die Aktie jedoch in den nächsten Tagen an diesem Widerstand, gehen wir im weiteren Verlauf von einem erneuten Anlaufen des Bereiches von C$13.00 aus. Dieser Titel bleibt das Flaggschiff der Branche, und wir gehen langfristig von deutlich höheren Notierungen aus. Das erste Ziel würde dann im Bereich von C$42 liegen.

Chartanalyse CA1380351009
Chartanalyse CA1380351009

Fazit der Aktienanalyse

Der angelaufene Zielbereich kann seine Bedeutung deutlich unterstreichen und dreht den Markt nach Norden ab. Sollte sich die Aufwärtsbewegung zu einem stabilen Impuls entfalten und der Titel über den Widerstand bei C$23.42 ausbrechen, werden wir im weiteren Verlauf Long-Positionierungen hinterlegen. Wir sind für die Aktie bullisch gestimmt und vorsichtig optimistisch, schon bald den ersten Long zu hinterlegen. Scheitert der Markt jedoch bei C$23.42, stehen hier noch einmal Notierungen im Bereich von C$13.00 an. Übergeordnet bleibt das langfristige Potential des Titels aber erhalten.

Auch heute erhalten Sie von uns als Unterstützung unser gesamt Video Webinar mit der Analyse zu allen Basismärkten sowie heute auch ausgewählten Cannabis Titeln.

Edelmetalle und Rohstoffe zu Beginn, ab Minute 10:30 starten die Indexe DAX, Dow Jones und S&P500. Ab Minute 15:08 geht es um die CANNABIS Aktien.

Wollen Sie beim nächsten Trade dabei sein? Dann besuchen Sie einfach unsere neue Homepage und melden Sie sich kostenlos an unter www.hkcmanagement.de

Ihr Philip Hopf

Philip Hopf
Über Philip Hopf 371 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.