Chipwerte mit Rekorden, die auf die gesamte Wall Street positiv wirken | Aktien AMD, Nvidia, Applied Materials, Meta, Netflix, Tesla, Walgreens, Baidu

Wochenausblick 220124

Die Chipwerte an der Wall Street warten mit neuen Rekorden auf. Aktien AMD, Nvidia, Applied Materials, Netflix, Tesla, Baidu, JDcom, Meta Platforms und weitere Werte.

Neue Rekorde an der Wall Street

Die neue Woche startet erneut fester, was jedoch in Anbetracht der Historie im DAX aus den letzten Woche auch diesmal vorerst als Verkaufschance genutzt wurde. Während der Marktbesprechung fiel der Index auf die Hochs vom Freitag zurück und blickt nun in die Kurslücke, die im XETRA-Markt (Kassa-DAX) verankert ist. Worauf basiert diese Schwäche?

An der Wall Street herrschte am Freitag regelrechte Partylaune. Ein neues Allzeithoch ließ alle großen US-Indizes glänzen. Der S&P500 erstmals seit Anfang 2022, der Dow Jones erneuerte das Hoch und im Nasdaq gab es einen Run von rund 300 Punkten. Dabei blickten die Marktteilnehmer kaum zurück und ließen damit eine Korrektur dieser Bewegung vorerst aus. Ob diese nun zum Wochenstart ansteht? Anhand der vorbörslichen Daten ist dieses Szenario jedoch noch nicht abzulesen.

Auf die Auslöser dieser Rallye und die Schwergewichte kamen wir anschließend zu sprechen. Zuvor war ein Abgleich mit den US-Nebenwerten im Russell 2000 notwendig, der die Rallye nicht mitträgt. Ebenso wenig wie der Bitcoin, bei dem charttechnisch weiter die 40.000er-Region als Unterstützung wichtig bleibt. Wir liegen zum Wochenstart genau auf dieser Region.

Die jeweilige Kursentwicklung wird im Tool des NanoTrader zusammen mit dem Volume Profil dargestellt.

𝗧𝗲𝘀𝘁𝗲 𝗱𝗲𝗻 𝗡𝗮𝗻𝗼𝘁𝗿𝗮𝗱𝗲𝗿 𝗸𝗼𝘀𝘁𝗲𝗻𝗳𝗿𝗲𝗶! 

Bei den Einzelwerten blicken wir zum Wochenstart wieder auf die Tops und Flops vom US-Markt aus der Vorwoche.

Chipwerte dominieren die Gewinnerliste im Nasdaq

Erneut zeigten wir die Tops und Flops der letzten Woche von der Wall Street auf und analysierten die Meldungen dahinter. Es dominierten ganz klar die Chipwerte, welche mit Blick auf weitere Verwendungsmöglichkeiten im Bereich „Künstliche Intelligenz“ stark gefragt waren. So notierten die Chipwerte AMD, Nvidia und auch Broadcom auf neuen Rekordlevels. Diese schauten wir uns im Chartbild ebenso an, wie die weiteren Chip-Produzenten Applied Materials und den am Freitag sehr stark gestiegenen Wert Supermicro Computer.

Wo die weiteren Kursziele der Analysten liegen und ob das realistisch erscheint, war der nächste Punkt im Videogespräch. Als Abnehmer für diese Chips hat sich u.a. Mark Zuckerberg „geoutet“ und möchte einen neuen Super-KI-Computer an den Start bringen. In Anbetracht der Tatsache, dass die größten sozialen Netzwerke der Welt zu seinem Konzern Meta Platforms gehören, ist dies ein starkes Vorhaben. Entsprechend viel Phantasie gab es auch für die Meta Aktie, die am Freitag ebenfalls ein neues Allzeithoch markierte.

Hier siehst Du die Gewinner im Nasdaq aus der Vorwoche:

2024-01-22 Nasdaq Gewinner KW3

Eindeutig im Abwärtstrend sind zudem einige chinesische Werte, die an der Nasdaq notieren. Die JDcom notiert nun auf einem deutlichen Mehrjahrestief und das chinesische Google-Pendant Baidu hat ebenfalls Mühe, sich an den letzten Unterstützungen zu stabilisieren. Was sind hier die Aussichten im Chart und aus fundamentaler Sicht?

Was geschah im Dow Jones und bei den anderen Werten?

Verlierer im Blick: Dow Jones Aktien im Blick

Doch auch auf die Verlierer gingen wir kurz ein, denn manchmal sind diese Aktien mit Chancen im Sinne eines „Nachlaufs“ zum Markttrend zu interpretieren. Bei Moderna und der Walgreeens Boots Alliance war es jedoch bisher eher die Trendfortsetzung, die wir im letzten Jahr schon sahen und die nur durch eine Gegenbewegung zum Jahreswechsel unterbrochen wurde.

2024-01-22 Dow Jones Gewinner KW3

Für den weiteren Wochenverlauf erwarten wir mit Spannung die Zahlen von Tesla und Netflix. Auf diese Aktiencharts schauen wir bereits am Montag und würden diese Werte im Wochenverlauf für Sie entsprechend updaten.

Weitere Werte sind im Video ersichtlich und können sich auch von Dir gewünscht werden. Komm daher gern am kommenden Montag hinzu und melde Dich unverbindlich zu weiteren Meetings mit uns an.

Alle genannten Aktien kannst Du 𝐨𝐡𝐧𝐞 𝐏𝐫𝐨𝐯𝐢𝐬𝐢𝐨𝐧 𝐛𝐞𝐢 𝐅𝐫𝐞𝐞𝐬𝐭𝐨𝐱𝐱 handeln – und hier siehst Du noch einmal alle Quartalszahlen für diese Woche:

20240120 Earnings KW4

Das Video zur Aktienmarkt-Aktienanalyse

Jeden Montag widmen sich Roland Jegen und Andreas Bernstein dem Aktienmarkt und spannenden US-Aktien näher zu. Anbei das Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Weitere Inspirationen bekommst Du kostenfrei aus der Aktien-Research-Liste nach kurzer Anmeldung per Mail zugesendet:

Aktien Research Andreas Bernstein

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 321 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.