Chipwerte treiben Nasdaq und SPX weiter an | DAX verharrt | Aktien Nvidia, Applied Materials, ON Semiconductor, Coinbase, Cisco Systems, McDonalds, Amgen, Walt Disney, ARM

Wochenausblick 120224

Chipwerte treiben Nasdaq und SPX weiter an, Aktien Nvidia, Applied Materials, ON Semiconductor, Coinbase, Amgen, Walt Disney gefragt.

Weitere Aktien-Rekorde an der Wall Street

Die vergangene Woche bedeutete im DAX erneut ein Abwarten an der runden Marke von 17.000 Punkten. Zwar wurde das Allzeithoch neu definiert und erstmals ein Kurs über dieser psychologischen Marke erzeugt, doch dies löste keine starke Bewegung aus. Der DAX verharrt seit einigen Wochen in diesem Umfeld und lässt sich dabei nicht von den Rekorden an der Wall Street aus seiner Ruhephase bringen. Genauso der Eurostoxx, den wir uns über den Future ebenso in der Analyse ansahen. Ist dies nur ein Abwarten vor dem nächsten Run und wenn ja, wo liegen potenzielle Kursziele?

Darüber sprechen wir direkt zum Handelsauftakt der Woche mit Roland Jegen. Danach ist die Wall Street selbst das Thema. Mit einer Überschreitung der 5.000 Punkte im S&P500 am Donnerstag wurde der technische Grundstein für weiteres Potenzial gelegt. Schon am Freitag gab es neue Rekorde im marktbreiten Index. Dem folgte der Nasdaq ebenso mit Rekorden und steht am Montag nur wenige Punkte vor seiner runden Kursschwelle, der 18.000 Punkte-Marke.

Bei gleichbleibend niedriger Volatilität und einer Verschiebung der ersten Zinssenkung seitens der FED in den Sommer hinein hatten wir dabei ebenfalls im Blick, bevor wir auf spannende Einzelwerte der Vorwoche zu sprechen kamen.

Die jeweilige Kursentwicklung wird im Tool des NanoTrader zusammen mit dem Volume Profil dargestellt.

𝗧𝗲𝘀𝘁𝗲 𝗱𝗲𝗻 𝗡𝗮𝗻𝗼𝘁𝗿𝗮𝗱𝗲𝗿 𝗸𝗼𝘀𝘁𝗲𝗻𝗳𝗿𝗲𝗶! 

Bei den Einzelwerten blicken wir zum Wochenstart wieder auf die Tops und Flops vom US-Markt aus der Vorwoche.

Chipwerte dominieren die Gewinnerliste im Nasdaq

Bei den Einzelwerten gab es auf der positiven Seite wenig Überraschungen. Nvidia zog um rund 10 Prozent weiter an und andere Chipwerte konnten in diesem „Fahrwasser“ ebenfalls deutlich zulegen. Wir stellten dabei aus dem Sektor Applied Materials, NXP Semiconductor,  ON Semiconductor und weitere Werte im Anschluss der Zoom-Community vor.

Hier siehst Du die Gewinner im Nasdaq aus der Vorwoche:

2024-02-12 Nasdaq Tops Flops KW6

Es gab auch Gewinner am Aktienmarkt, vor allem aus dem Biotechnologie-Sektor. Eine stark abnehmende Wirksamkeit musste Moderna bei einem anstehenden Vakzin eingestehen, was die Aktie unter Druck brachte. Ebenfalls schwach war Amgen. Hier stimmten zwar die Ergebnisse für das jüngste Quartal, doch der Ausblick zeigt eine langsame Entwicklung beim Wachstum.

Ebenfalls schwach entwickelte sich der Dow Jones Wert McDonalds nach Quartalszahlen. Obwohl das weltweite Wachstum 9 Prozent beträgt und die Dividendenrendite von mehr als 2 Prozent seit 48 Jahren ansteigt, ist die Aktie erst einmal von den Anleger:innen gemieden worden.

2024-02-12 Dow Jones Tops Flops KW6

Dafür erlebte Walt Disney ein regelrechtes Revival. Auf die abgeschlossene Bodenbildung in der Aktie hatten wir zum Jahreswechsel hingewiesen und konnten in dieser Woche die ersten Früchte der Sparanstrengungen im Konzern vernehmen. So wuchs der Streamingbereich um 14 Prozent im Vorquartal und kompensierte das Minus im Kabelbereich, während der Sportsender ESPN+ das Minus von über einer Milliarde US-Dollar auf rund 200 Millionen drückte. Der Ausblick stimmt zuversichtlich, sodass die Aktie den stärksten Anstieg nach Quartalszahlen der letzten 3 Jahre zeigte.

Was steht an Quartalszahlen in der KW7 an?

Apropos Ausblick: In dieser Woche stellen u.a. die Unternehmen Cisco Systems, Coinbase und AirBnB ihre Geschäftsberichte vor. Wir blicken schon einmal auf die Entwicklung der Aktienkurse. Die Übersicht findest Du hier:

20240210 Earnings week

Weitere Werte sind im Video ersichtlich und können sich auch von Dir gewünscht werden. Komm daher gern am kommenden Montag hinzu und melde Dich unverbindlich zu weiteren Meetings mit uns an.

Alle genannten Aktien kannst Du 𝐨𝐡𝐧𝐞 𝐏𝐫𝐨𝐯𝐢𝐬𝐢𝐨𝐧 𝐛𝐞𝐢 𝐅𝐫𝐞𝐞𝐬𝐭𝐨𝐱𝐱 handeln.

Das Video zur Aktienmarkt-Aktienanalyse

Jeden Montag widmen sich Roland Jegen und Andreas Bernstein dem Aktienmarkt und spannenden US-Aktien näher zu. Anbei das Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Weitere Inspirationen bekommst Du kostenfrei aus der Aktien-Research-Liste nach kurzer Anmeldung per Mail zugesendet:

Aktien Research Andreas Bernstein

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 321 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.