Coca Cola Aktienanalyse | Kultmarke nun auch mit Kaffeesorte und KI-Phantasie

Coca Cola Aktienanalyse mit Freestoxx
Coca Cola Aktienanalyse mit Freestoxx

Coca Cola Aktienanalyse zur Kultmarke, die nun auch mit einer Kaffeesorte und KI-Phantasie bei den Anlegern punktet.

Bei Coca Cola steigen die Umsätze, aber nicht der Aktienkurs

Die Coca-Cola Company ist eines der bekanntesten und erfolgreichsten Unternehmen der Welt. Gegründet im Jahr 1886 in Atlanta, Georgia, von John S. Pemberton, hat sich Coca-Cola zu einer globalen Ikone und einem Synonym für Erfrischungsgetränke entwickelt. In diesem Beitrag werfen wir einen Blick auf die Geschichte, die Produkte und die soziale Verantwortung der Coca-Cola Company.

Coca-Cola wurde erstmals als Patentarzneimittel vermarktet, das „Kopfschmerzen und Müdigkeit lindern“ sollte. Frank M. Robinson, ein Buchhalter und Freund von Pemberton, schlug den Namen „Coca-Cola“ vor und entwarf das charakteristische Schriftlogo. Die Formel von Coca-Cola ist streng geheim und wird in einem Tresor in Atlanta aufbewahrt. In den frühen Jahren des Unternehmens wurde Coca-Cola vor allem in Apotheken verkauft, wo es als erfrischendes und belebendes Getränk beliebt wurde.

Doch die Coca-Cola Company hat im Laufe der Jahre ihr Produktportfolio erweitert, um den unterschiedlichen Geschmacksrichtungen und Vorlieben der Verbraucher gerecht zu werden. Neben dem klassischen Coca-Cola gibt es zahlreiche andere Produkte, darunter Diet Coke, Coca-Cola Zero Sugar, Fanta, Sprite, Minute Maid, und Powerade. Das Unternehmen bietet auch eine Vielzahl von Getränken in verschiedenen Verpackungsgrößen an, von Dosen und Flaschen bis hin zu Sirupen für Freestyle-Automaten. Zudem wurde mit Costa Coffee auch eine Kaffeemarke und ein ganz neues Getränk, konzipiert mit künstlicher Intelligenz, auf den Markt gebracht.

Trotz vieler Kritiken, wie dem Bedarf an 2 Liter Wasser für die Herstellung eines Liters Coca-Cola, ist sich der Konzern seiner sozialen Verantwortung bewusst. Das Unternehmen ist bestrebt, nachhaltige Praktiken in seinem Geschäftsbetrieb zu fördern. Dies umfasst Bemühungen zur Reduzierung des Wasserverbrauchs, zur Förderung der Recyclinginfrastruktur und zur Unterstützung von Gemeinschaftsprojekten auf der ganzen Welt. Coca-Cola engagiert sich auch für Vielfalt und Inklusion und hat Initiativen zur Förderung der Gleichstellung der Geschlechter und zur Unterstützung von benachteiligten Gemeinschaften gestartet. So zum Beispiel als Premium Partner der „Special Olympic World Games“ in Berlin. 

Die meisten Produkte sind heute in mehr als 200 Ländern weltweit präsent. Mit einer beeindruckenden globalen Reichweite ist Coca-Cola damit eines der bekanntesten und am weitesten verbreiteten Markenprodukte der Welt. Das charakteristische rote Logo und die unverwechselbare Geschmacksrichtung haben Coca-Cola zu einem Symbol der Popkultur gemacht. Davon konnte sich auch der Weihnachtsmann nicht ausnehmen.

Wir haben einige „Fun Facts“ und natürlich die Unternehmensgeschichte und Marken für Sie aufbereitet und blicken auf das Chartbild der Aktien im Freestoxx-Tool zwecks einer ausführlichen charttechnischen Analyse.

Das Video zur Coca Cola Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist die Coca Cola das Thema des Tages, anbei das Video:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 370 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.