Continental Aktie: Torpedoluken bereitmachen zum Abfeuern!

Jobs mit Zukunft gibt es im Büro und im handwerklichen Bereich
Junge Menschen wollen oftmals ins Büro - Das eröffnet auch Chancen in den handwerklichen Bereichen
 

Es hat ja bereits die Runde gemacht, wir sind im Gegensatz zum Mainstream sehr positiv gestimmt auf den Deutschen Autosektor. Unsere Investments stehen tief im Gewinn und werden weiter an Wert zunehmen. Das gilt auf für Continental. Wir bereiten uns auf einen weiteren Einstieg vor!

Continental mit der ISIN DE0005439004

Wie es war, als wir noch in Pferdekutschen durch die Lande reisten? Gute Nacht, ihr lieben Bandscheiben und Facettengelenke hieß es da wohl, wenn die Räder aus Eisen über das Kopfsteinpflaster rumpelten. Die Einwohner der Stadt Rom, schon immer mit besonderem Einfallsreichtum gesegnet, leiteten deshalb Wasser auf Plätze wie der Piazza Navona, damit die Kutschräder ihrer „Botticelle“ von der Reibungshitze gekühlt wurden und sich dadurch weniger verzogen. Noch einfallsreicher als die Römer sind natürlich die Hannoveraner, das weiß jedes Kind. Dort nahm die „Neue Hannoversche Gummi-Warenfabrik“, Keimzelle der heutigen Continental AG, im Jahr 1871 die Weichgummireifenproduktion auf. Was für eine Wohltat für Bandscheiben und Facettengelenke ist allein das Wort „Weichgummi“ im Zusammenhang mit Rädern – vor allem, als sich im Laufe der Jahre ständig neue Innovationen dazu gesellten wie der 1904 entwickelte Luftreifen mit Profil. Von all dem profitieren unsere Bandscheiben noch heute, weshalb wir hoffen, dass Continental zum aktuellen Umsatz von 50 Milliarden Euro in den kommenden Zeiten ordentlich was draufpackt.

Das Primärszenario mit 66%

Das Wichtigste gleich zu Anfang: Wir sehen die Aktie nach wie vor sehr bullisch und gehen weiterhin von Kurszielen zwischen €200 bis €300 aus, langfristig sogar bis €500. Was wir jetzt gerade sehen ist eine Kurskorrektur. Sie führt die Aktie seit den letzten Novembertagen von einem Widerstand bei €122.00 hinab in unseren seit 5 Wochen berechneten Zielbereich. Diese grüne Box im Chart trägt die Koordinaten €110.20 bis €104.35. Idealerweise im Bereich um €108 planen wir unseren weiteren Einstieg. Von dort erwarten wir einen impulsiven Anstieg, dann auch über den Widerstand bei €122.00 hinaus. Für dieses Szenario berechnen wir die Wahrscheinlichkeit von 66%.

Continental Chart
Continental Chart

Das Alternativszenario mit 34%

In der Alternative mit einer Wahrscheinlichkeit von 34% erleben wir strukturell nichts anderes. Die Kurskorrektur wird den Wert lediglich etwas tiefer führen auf einen Level um €95.30. Wir haben Ihnen diesen Punkt mit einem grünen alt.2 markiert. In diesem Fall werden wir hier einkaufen.

Mit der Überzeugung eines Predigers sage ich es immer und immer wieder. Der Mainstream wird erst aufwachen, wenn die Kurse nach oben entschwunden sind. 2021 wird ein Knaller Jahr für Dax Werte und gerade der Autosektor steht vor massiven Anstiegen. Wie unten in der Performance Aufstellung zu sehen, sind wir im gesamten Automobilsektor investiert und bereiten uns auf weitere Einstiege vor! Wer jetzt nicht schläft und in Angst verfällt, darf sich zu Weihnachten 2021 über volle Kassen freuen.

Wollen Sie beim nächsten Einstieg dabei sein und einfach unverbindlich testen ob wir diese Ergebnisse auch für Ihr Depot darstellen können?

Das geht und zwar kostenlos!

Das bedeutet, Sie können für alle 30 Dax Aktien das Positionsmanagement erhalten (Einstiege, Ausstiege, Stopps, Gewinnmitnahmen). Überzeugen Sie sich selbst!

Kostenlose Anmeldung: www.hkcmanagement.de

Viel Erfolg,

Ihr Philip Hopf

Philip Hopf
Über Philip Hopf 418 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.