DAX-Start in die Woche, Quartalszahlen US-Banken, Fraport im Marktgespräch der LS-X

Banken sind gefragt
Banken sind gefragt
 

DAX-Start in die Woche verhalten am US-Feiertag, Quartalszahlen von US-Banken im Detail und Fraport mit Daten sind die Themen heute im Marktgespräch der LS-X am 18.1.21

Marktgespräch aus dem Handel

Was waren die Details im Videogespräch mit Andreas Bernstein?

Nachfolgend gehen wir auf den DAX, die Stimmung am Markt und insbesondere die Aktien der US-Banken nach deren Quartalszahlen in Textform ein.

DAX weiter unter 14.000, Quartalssaison gestartet

Im heutigen Marktgespräch der LS-Exchange blicken wir beim DAX auf das Plus aus Dezember, was nun wieder geschmolzen ist. Die Marke um 13.800 dürfte heute wichtig sein, wie uns der Händler bestätigte:

DAX-Blick mittelfristig
DAX-Blick mittelfristig

Der Bereich um die Februarhochs aus 2020 ist charttechnisch wichtig und kann darunter mit einigen Durchschnittslinien als Unterstützung für einen marktrelevanten Bereich sorgen.

Vor einer Umsetzung des US-Rettungspaketes von Joe Biden sind die Quartalszahlen aus den USA im Fokus. Dazu haben wir folgende Details für Sie.

Citigroup, JPMorgan Chase und Wells Fargo unter Druck, Fraport mit neuen Zahlen

Vom Freitag gab es noch die US-Quartalszahlen der Banken Citigroup, JPMorgan Chase und Wells Fargo zu kommentieren.

Was waren hier im Detail die Belastungsfaktoren, welche zum jeweiligen Kursminus führten?

Die Marktkapitalisierung der Unternehmen reicht von 130 bis 420 Milliarden US-Dollar. Kein Wunder also, dass die Wall Street damit am Freitag keine weiteren Hochs erzielen konnte.

Heute ist jedoch wegen eines US-Feiertages geschlossen.

Von daher konzentriert sich der Handel auf eigene News aus Deutschland. So zum Beispiel auf die die Passagierzahlen von Fraport. Diese sprechen wir genauer an und gehen auf den Ausblick für das neue Jahr ein.

Diese Werte stehen heute im Fokus der Handelseröffnung. Beachten Sie auch die Handelszeiten an der LS-Exchange am Wochenende.

Interessante Handelszeiten für Trader

Danke für Ihre Aufmerksamkeit und bleiben Sie weiter bestens informiert mit TRADERS´ Media GmbH und der LS Exchange auch nach dem Jahreswechsel.

Lang&Schwarz LS-Exchange
Über Lang&Schwarz LS-Exchange 138 Artikel
Die LS EXCHANGE wickelt den börslichen Handel des LS TradeCenters ab. Aktien, Anleihen und ETFs können hier an allen Börsentagen von 07:30 bis 23:00 Uhr ohne Börsengebühren gehandelt werden – ohne Courtage oder Börsenentgelt. Hier finden Sie spannende Markt-Storys und Interviews mit Händlern

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.