Dax Top Aktie HeldelbergCement: Wollen Sie es würzig oder mild?

Erfolg an der Börse
Erfolg an der Börse
 

Käse, für manche eine Zumutung, für andere kann er nicht würzig genug sein. Unter den Käseliebhabern gilt der junge Gauda als viel zu mild. Und überhaupt wird unter den Käsekennern der Gauda eher gemieden. Stärkere Hartkäsesorten, wie der Manchego oder der Compté, stehen bei Feinschmeckern wesentlich höher im Kurs. Wir haben einen absoluten Liebling im Dax. Welcher das ist, sagen wir Ihnen gerne in folgendem Artikel!

HeidelbergCement

Unter den DAX30-Aktientiteln mag für manche HeidelbergCement wie der Gauda unter den Käsesorten daherkommen. Und ja, HeidelbergCement baut keine schnellen Autos, oder sonstige Dinge, die heute en Vogue sind. Aber ohne HeidelbergCement hätten wir kein Dach über dem Kopf. Für uns Grund genug, genauer hinzusehen.

Dieses genauere Hinsehen wird belohnt. Unsere Position befindet sich aktuell mit knapp +10% ganz gut am Startblock. Am Startblock deshalb, weil wir davon ausgehen, dass das erst der erste zaghafte Schritt auf einer sehr langen Strecke ist. Wir sagen es hier nochmals in aller Deutlichkeit: HeidelbergCement gehört zu diesen Titeln mit dem größten Potential auf der Oberseite unter allen 30 Dax titeln!

HeidelbergCement Chart vom 08.01.2021

HeidelbergCement Chart 08.01.2021
HeidelbergCement Chart 08.01.2021

Andere Einschätzungen, die diesen Titel in die Tiefen des Charts prognostizieren, sind ein Kaas. Ein ganz schwer verdaulicher Kaas, mit Schimmel der nicht gut ist für den Magen!

Falls Sie noch nicht investiert sind, dürfen Sie sich jetzt gern ärgern. Aber etwas beruhigen können wir Sie auch, denn auf dem Chart weiter oben können Sie sehen, dass wenn sich HeidelbergCement an unsere Prognose hält, bekommen wir schon bald eine weitere sehr gute Einstiegschance. Diese sollten Sie aber dann nicht verpassen!

HeidelbergCement kann dieses Jahr gut und gerne 50%-70% an Wert zunehmen.

Und tappen Sie nicht in die Falle der Crashpropheten. Bleiben Sie heiter! Wir werden dieses Jahr nicht den finalen größten Todescrash aller Zeiten bekommen, sondern einen richtig würzigen Bullenmarkt!

Wollen Sie beim nächsten Einstieg dabei sein und einfach unverbindlich testen ob wir diese Ergebnisse auch für Ihr Depot darstellen können?

Das geht und zwar kostenlos!

Das bedeutet, Sie können für alle 30 Dax Aktien das Positionsmanagement erhalten (Einstiege, Ausstiege, Stopps, Gewinnmitnahmen). Überzeugen Sie sich selbst!

DAX30
DAX30

Kostenlose Anmeldung: www.hkcmanagement.de

Viel Erfolg wünscht Ihr Philip Hopf

Philip Hopf
Über Philip Hopf 388 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.