First Solar Aktienanalyse: Hohe Nachfrage im Zeitalter der Energiewende

First Solar Aktienanalyse
First Solar Aktienanalyse
 

First Solar Aktienanalyse: Eine hohe Nachfrage im Zeitalter der Energiewende klingt logisch, doch kann der Aktienkurs davon profitieren?

Solarbranche Aktie mit Weltruf

Heute sprechen wir über eine Aktie, die ganz klar in einem Zukunftsmarkt angesiedelt ist. Es geht um First Solar, die Cadmiumtellurid-Solarmodule entwickelt, produziert und vertreibt. Damit kann Sonnenlicht in Strom umgewandelt werden.

First Solar entstand im Jahr 1999 als Verkauf von Solar Cell Inc in der Photovoltaikbranche gegründet an True North Partners, die zur Walmart Gruppe gehören. Aus der ursprünglichen Idee entstanden sehr schnell eine Vielzahl an Dünnschicht-Solarmodulen und umfassende Photovoltaik-Systemlösungen, die an den Produktionsstandorten Deutschland und Malaysia gefertigt werden.

Im Jahr 2006 konnte eine Notiz an der Nasdaq vollzogen werden. Bereits im Oktober 2009 fand das Unternehmen als erstes Solarunternehmen einen festen Platz im Aktienindex S&P 500. Nur ein Jahr später konnte man sich „Weltmarktführer bei der Solarzellenherstellung“ nennen. Selbst das Fortune Magazin zählte First Solar 2010 zu den zehn schnellst wachsenden Firmen weltweit.

Zu den Kunden zählen bis heute nicht nur private Betreiber von Anlagen, sondern auch große Versorgungsunternehmen, unabhängige Stromerzeuger sowie Gewerbe- und Industriebetriebe. Erst in der Vorwoche erhielt man einen Auftrag aus Indien über 600 Megawatt Solarleistung. So eine Anlage kann, wie im Falle des ersten Solarkraftwerks in Kanada im Jahr 2010, Strom für rund 10.000 Haushalte bei einer Kapazität von 80 Megawatt erzeugen.

Vor diesem Hintergrund ist das Projekt in Indien als extrem groß zu bewerten. Dies analysiert heute Roland Jegen im Format „Aktien im Fokus“ für Sie an dieser Stelle!

Haben Sie das Freestoxx-Tool schon getestet? Hier finden Sie einen Zugang zum Freestoxx-Tool.

Das Video zur First Solar Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist First Solar das Thema des Tages, anbei das Video:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgIGlkPSZxdW90O195dGlkXzcwODc3JnF1b3Q7ICB3aWR0aD0mcXVvdDs4MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1MCZxdW90OyAgZGF0YS1vcmlnd2lkdGg9JnF1b3Q7ODAwJnF1b3Q7IGRhdGEtb3JpZ2hlaWdodD0mcXVvdDs0NTAmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL01oN0hmbkZHbGpZP2VuYWJsZWpzYXBpPTEmYW1wOyMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7IzAzODtjY19sb2FkX3BvbGljeT0wJmFtcDsjMDM4O2NjX2xhbmdfcHJlZj0mYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtsb29wPTAmYW1wOyMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O3BsYXlzaW5saW5lPTAmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt0aGVtZT1kYXJrJmFtcDsjMDM4O2NvbG9yPXJlZCZhbXA7IzAzODtjb250cm9scz0xJmFtcDsjMDM4OyZxdW90OyBjbGFzcz0mcXVvdDtfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyAgZXB5dC1pcy1vdmVycmlkZSAgbm8tbGF6eWxvYWQmcXVvdDsgdGl0bGU9JnF1b3Q7WW91VHViZSBwbGF5ZXImcXVvdDsgIGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGRhdGEtbm8tbGF6eT0mcXVvdDsxJnF1b3Q7IGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSZxdW90OyZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 134 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.