Henkel Aktie: Der Waschmittel Gigant wird steigen

DAX Gewinnmitnahmen
dax gewinnmitnahmen machen jetzt durchaus spass
 

Offenbar gibt es bei uns in Deutschland eine Menge schmutziger Wäsche zu waschen. Nein, wir sprechen nicht von Wirecard, sondern von den glücklichen Umständen, die der Henkel AG & Co. KgaA im Jahr 2019 einen Umsatz von über 20 Milliarden Euro bescherten. Neben Schönheitspflege und Klebstoffen – beides sollte man nie miteinander verwechseln – sind die Düsseldorfer die Großreinemacher der Nation. Da herrscht offenbar Bedarf: 630.000 Tonnen Waschmittel kippen wir jährlich in unsere Waschmaschinen, was satte acht Kilogramm pro Kopf bedeutet. Weichspüler & Co. sind da noch nicht mitgezählt. Ob Persil oder Weißer Riese, mit jedem Waschgang spült es Geld in die Kassen der Düsseldorfer. Daran wird sich auch in Zukunft nichts ändern.

Henkel Aktie mit der ISIN DE0006048432

Im letzten Quartal legte das Waschmittelgeschäft von Henkel nochmals deutlich zu. Wir bewerten Henkel aus technischer Seite als absoluten Gewinner für 2021 und denken dieser Titel wird unter den DAX Werten besonders glänzen!

Henkel im Chartbild
Henkel im Chartbild

Primärszenario im Chart mit 69%

Bei der Henkel-Aktie verzeichneten wir von Mitte Mai bis Mitte Oktober einen stetigen Aufwärtstrend. Eine anschließende Zwischenkorrektur führte den Wert hinab auf ein markantes Tief bei €82.58. Das geschah Anfang November, anschließend hatten wir es mit einer nördlichen Kurskorrektur zu tun. Diese endete exakt in unserem seit 4 Wochen gesetzten Zielbereich. Wir sehen innerhalb der nächsten 12-15 Monate eine Verdopplung bei Henkel kommen und werden schon bald einen Einstieg finden.

Wollen Sie beim nächsten Einstieg dabei sein und einfach unverbindlich testen ob wir diese Ergebnisse auch für Ihr Depot darstellen können?

Das geht und zwar kostenlos!

Das bedeutet, Sie können für alle 30 Dax Aktien und alle 30 US-Aktien das Positionsmanagement erhalten (Einstiege, Ausstiege, Stopps, Gewinnmitnahmen). Überzeugen Sie sich selbst!

Kostenlose Anmeldung: www.hkcmanagement.de

Philip Hopf
Über Philip Hopf 250 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.