Microsoft Aktienanalyse | Digitalisierung weiter ein Kernthema an der Börse

Microsoft Aktienanalyse
Microsoft Aktienanalyse
 

Microsoft Aktienanalyse einige Tage nach den Quartalszahlen mit einem Fazit. Die Digitalisierung ist weiter ein Kernthema an der Börse.

Das Wachstum bei Microsoft überzeugt

Der Softwaregigant Microsoft, der auch im Cloud- und Spielesektor sehr stark ist, hat seine Quartalszahlen vorgelegt. Es handelt sich intern um die Bilanzdaten zum ersten Quartals 2023, auch wenn wir im Kalenderjahr noch das vierte Quartal 2022 schreiben.

Sie übertrafen die Erwartungen der Wall Street und sorgten für weitere Phantasie. Insbesondere der Bedarf an Cloud-Diensten, also dem Speichern von Daten in der „Wolke“ ohne stationäre Medien, ist ein starker Wachstumstreiber. Damit das Gaming ebenso zu den weiteren Wachstumsfeldern gehört, hat man bereits in diesem Jahr den Spieleentwickler Activision Blizzard gekauft. Es soll nicht der letzte Kauf dieser Art sein, wie man aus einem Interview entnehmen konnte. Immerhin bauen Sony und Tencent die internationalen Marktanteile ebenso aus, sodass Microsoft hier ein wenig in „Zugzwang“ gerät.

In Summe ist das Umsatzwachstum und auch das Wachstum der Gewinne je Aktie weiter intakt. Darauf fokussieren sich auch die Anleger, welche die seit 10 Jahren steigende Dividende ebenfalls als Argument für eine Entscheidung heranziehen. Als „Gewinner der Digitalisierung“ wird das Unternehmen häufig bezeichnet und kann dabei noch immer auf den großen Abstand bei den Marktanteilen seines Betriebssystems Windows im Vergleich zur Konkurrenz bauen. Neue Updates und die Ausrüstung von elektronischen Endgeräten mit diesem Betriebssystem sichern nachhaltige Erträge und Kundenbeziehungen.

Erfahren Sie im Nachgang der aktuellen Quartalszahlen die mittelfristigen Reaktionen im Aktienkurs und weitere Prognosen, wo spannende Marken im Chartbild liegen.

Roland Jegen und Andreas Bernstein widmen sich daher in diesem Format im letzten Teil der ausführlichen Chartanalyse zu. Seien Sie gespannt auf dieses Video und weitere Ausgaben!

Haben Sie das Freestoxx-Tool schon getestet? Hier finden Sie einen Zugang zum Freestoxx-Tool.

Das Video zur Microsoft Aktienanalyse

Im Format „US-Aktien im Fokus“ nehmen Roland Jegen und Andreas Bernstein regelmäßig US-Aktien näher unter die Lupe. Heute ist Microsoft das Thema des Tages, anbei das Video:

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgIGlkPSZxdW90O195dGlkXzY2NDUxJnF1b3Q7ICB3aWR0aD0mcXVvdDs4MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1MCZxdW90OyAgZGF0YS1vcmlnd2lkdGg9JnF1b3Q7ODAwJnF1b3Q7IGRhdGEtb3JpZ2hlaWdodD0mcXVvdDs0NTAmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL2labEdTaEtMU3lBP2VuYWJsZWpzYXBpPTEmYW1wOyMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7IzAzODtjY19sb2FkX3BvbGljeT0wJmFtcDsjMDM4O2NjX2xhbmdfcHJlZj0mYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtsb29wPTAmYW1wOyMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O3BsYXlzaW5saW5lPTAmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt0aGVtZT1kYXJrJmFtcDsjMDM4O2NvbG9yPXJlZCZhbXA7IzAzODtjb250cm9scz0xJmFtcDsjMDM4OyZxdW90OyBjbGFzcz0mcXVvdDtfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyAgZXB5dC1pcy1vdmVycmlkZSAgbm8tbGF6eWxvYWQmcXVvdDsgdGl0bGU9JnF1b3Q7WW91VHViZSBwbGF5ZXImcXVvdDsgIGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGRhdGEtbm8tbGF6eT0mcXVvdDsxJnF1b3Q7IGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSZxdW90OyZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=

Die Analysen konzentrieren sich dabei sowohl auf Fundamentaldaten als auch auf die Charttechnik.

Was lässt sich im weiteren Verlauf erwarten? Alle Insights erhalten Sie in unserem Video!

Risikohinweis für Trader

Beraters, prüfen, ob diese Finanzinstrumente für seine persönliche Situation geeignet sind. Die auf einem Demokonto erzielten Gewinne sind keine Garantie für zukünftige Gewinne. Der Einsatz eines Hebels beinhaltet das Risiko, mehr als den Gesamtbetrag des Kontos zu verlieren. Sie sind nicht verpflichtet, eine Hebelwirkung zu nutzen.

Über Freestoxx 134 Artikel
Freestoxx ist eine Marke des preisgekrönten Brokers WH SelfInvest. Mit Freestoxx können Aktien an der NYSE und an der Nasdaq zum Nulltarif gehandelt werden. Zusätzlich garantieren wir die bestmögliche Orderausführung und bieten kostenlose Echtzeitkurse.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.