Spannendes Chartbild bei Karyopharm Therapeutics

Biotech im Fokus
Biotech im Fokus
 

Die Aktie von Karyopharm Therapeutics ist relativ unbekannt. Es handelt sich um ein Pharmaunternehmen im kommerziellen Stadium, das Pionierarbeit für neuartige Krebstherapien leistet und sich der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung neuartiger erstklassiger Medikamente widmet, die gegen den nuklearen Export und verwandte Ziele zur Behandlung von Krebs gerichtet sind und andere Hauptkrankheiten.

Was muss man zur Aktie wissen?

Karyopharm Therapeutics Inc. (Nasdaq: KPTI) ist ein Pharmaunternehmen im kommerziellen Stadium, das Pionierarbeit für neuartige Krebstherapien leistet und sich der Entdeckung, Entwicklung und Vermarktung neuartiger erstklassiger Medikamente widmet. Diese sind gegen den nuklearen Export und zur Behandlung von Krebs gerichtet. Auch andere Hauptkrankheiten kann die Karyopharms SINE-Verbindunge (Selective Inhibitor of Nuclear Export) binden und hemmt damit das Kernexportprotein XPO1 (oder CRM1).

Die Leitverbindung von Karyopharm, XPOVIO® (Selinexor), erhielt im Juli 2019 eine beschleunigte Zulassung von der US-amerikanischen Food and Drug Administration (FDA) in Kombination mit Dexamethason zur Behandlung von Patienten mit stark vorbehandeltem multiplem Myelom.

Bereits im Juni 2020 wurde der Stoff XPOVIO von der FDA zur Behandlung von Patienten mit rezidiviertem oder refraktärem diffusem großzelligem B-Zell-Lymphom zugelassen, und im Dezember 2020 wurde XPOVIO in Kombination mit Bortezomib und Dexamethason zur Behandlung von erwachsenen Patienten mit multiplem Myelom zugelassen.

Aktuell wird ein Zulassungsantrag für Selinexor für Patienten mit stark vorbehandeltem multiplem Myelom von der Europäischen Arzneimittel-Agentur geprüft.  (Quelle der Informationen ist die Homepage https://investors.karyopharm.com/)

Aktienchart von Karyopharm Therapeutics

Die Aktie befindet sich seit 2016 in einem in einem Aufwärtstrend.  In den letzten Wochen stach die Aktie mehrmals aus ihrer seit Spätsommer andauernden Sammelzone heraus und wurde an der 18$ Marke inzwischen drei Mal abgewiesen.

Aufwärtstrend bei Karyopharm Therapeutics
Aufwärtstrend bei Karyopharm Therapeutics

Nichts desto Trotz steht die Aktie aus meiner Sicht vor einer potentiellen Aufwärtsbewegung. Die beiden gleitenden Durschschnitte EMA 50 / EMA 200 stehen im Tageschart unmittelbar vor dem Golden Cross.

Golden Cross bei Aufwärtstrend bei Karyopharm Therapeutics?
Golden Cross bei Aufwärtstrend bei Karyopharm Therapeutics?

Ein Ausbruch über die 18 USD Marke würde Aufwärtspotential bis zunächst 20/21 Dollar freisetzen. Im späteren Fortgang ist ein Anstieg in Richtung 27USD durchaus denkbar.

Operativ steht dem nichts im Weg. Auf der Unterseite besteht noch das kleine Restrisiko eines Gaps, welches in der schnellen Erholungsphase Ende Okt.20 gerissen wurde.

Hinweis zur Chartanalyse

Den weltweiten Crash durch Covid19 lasse ich in diesem Chartbild außen vor. Es handelte sich um irrationale Kursbewegungen, welche ich in Charts von nicht durch Covid direkt betroffenen Unternehmen vernachlässige.

Viel Erfolg wünscht awsx

AWSX
Über AWSX 2 Artikel
AWSX beschäftigte sich schon zu Zeiten des Neuen Marktes mit dem Thema Chartanalyse. Noch mit Papier und Lineal begann er sich in die Materie einzuarbeiten. Für jüngere Aktionäre heute unvorstellbar. Er bringt sich seit über 20 Jahren in diversen Finanzforen ein. Der Handel mit Optionen und Zertifikaten sind seine große Leidenschaft. Heute ist AWSX Chefredakteur des Börsendienstes Telegram-Trader.de
Kontakt: Twitter

1 Kommentar zu Spannendes Chartbild bei Karyopharm Therapeutics

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.