Wo lohnt sich eine Investition? Glücksspielaktien auf dem Vormarsch

Börse und Casino-Aktien
Börse und Casino-Aktien
 

Glücksspiel und an der Börse spekulieren, das passt zusammen. Im folgenden Beitrag erfahren Sie alles über die besten Investitionen für 2023.

Die besten Glücksspielaktien für 2023

Glücksspiel im Internet ist auf dem Vormarsch, doch nicht nur das aktive Teilnehmen an Online Poker, Sportwetten und Co. liegt im Trend, sondern auch das Investieren in Glücksspielunternehmen auf der ganzen Welt. Aktuell beweisen Statistiken und Zahlen, dass der Markt stabil ist und Gaming Aktien 2023 weiter im Kommen sind. Experten konnten zudem keine starken Kursschwankungen verzeichnen und raten zum Aktienkauf. Viele Glücksspielfans würden nun gerne in eines der Unternehmen investieren und mit Aktien ein wenig am Gewinn teilhaben. Bevor Sie eine Aktie erwerben, sollten Sie sich genau über das Unternehmen informieren. Schnell wachsende Konzerne laden zur Teilhaberschaft ein, um möglicherweise bald Marktführer zu sein, dabei sind erfahrene Unternehmen fest auf dem Markt verankert. Große Kurseinbrüche sind nicht zu erwarten, doch wie sieht es mit Steigerungen aus? Im folgenden Beitrag erhalten Sie Informationen über die bekanntesten Online Casino Aktien und welche derzeit gekauft werden sollten. 

11. NeoGames S.A. (NASDAQ:NGMS)
NeoGames S.A. (NASDAQ:NGMS) gehört im Grunde zu den Glücksspiel Aktien, denn hinter ihr steht ein iLotterie-Unternehmen, dessen Geschäftsmodell auf Business-to-Government- (B2G) und Business-to-Business- (B2B)Lösungen basiert. NeoGames S.A. agiert weltweit und zu dem die drei Tochtergesellschaften Aspire Global, Pariplay und BtoBet gehören, die iGaming, Sportwetten und Tisch- und Automatenspiele im Programm haben. Dies wurde durch den Erwerb von 99,31 Prozent von Aspire Global PLC möglich, an das die drei Plattformen vor der Übernahme im Juni 2022 angeschlossen waren. Diese Option ließ sich NeoGames S.A. 480 Millionen US-Dollar kosten. Aktuell liegt der Kurse dieser Online Casino Aktie bei 12,27 US-Dollar.

10. Genius Sports Limited (NYSE:GENI)
Wer Aktien, Glücksspiel und Sportwetten unter einen Hut bekommen möchte, der ist bei Genius Sports Limited richtig. Dieses Unternehmen ist schon seit 2001 als Datenanbieter für Sportwetten auf dem Markt aktiv. Mittlerweile hat sich Genius Sports Limited zu einem angesehenen Unternehmen für Sporttechnologien entwickelt, das seine Dienstleistungen seit 2016 an Ligen und Verbände auf der ganzen Welt verkauft. Um Gewinne zu erzielen, werden Daten gesammelt und ausgewertet. Experten sind zudem der Meinung, dass das Unternehmen weiterhin mit seiner Expansionsstrategie erfolgreich sein wird und gute Investitionen im ersten Quartal von 2023 möglich sind. Der Kurs steigt und liegt aktuell bei 4,26 US-Dollar.

9. Melco Resorts & Entertainment Limited (NASDAQ:MLCO)
Melco Resorts & Entertainment Limited hat seinen Hauptsitz in Hong Kong und wurde unter dem Namen Melco Crown Entertainment im Jahr 2004 gegründet. Das Unternehmen betreibt Casinos in Asien und Europa und agiert in Hong Kong, Macau, Zypern, Japan und den Philippinen. 2019 soll das Netto-Einkommen bei 394 Millionen US-Dollar gelegen haben. Dies wird durch rund 21.000 Mitarbeiter gewährleistet, die an den verschiedenen Standorten arbeiten. Die Casino Aktien von Melco Resorts & Entertainment Limited sind im dritten Quartal von 2022 zurückgegangen und verfehlten im Jahresvergleich so die Markteinschätzungen um mehr als 40 Millionen US-Dollar. Betrachtet man den Kurs in den letzten sechs Monaten, fällt auf, dass die Aktie nun wieder bei 13,08 US-Dollar liegt.

8. Churchill Downs Incorporated (NASDAQ:CHDN)
Churchill Downs Incorporated gibt es schon seit der Gründung der Galopprennbahn Churchill Downs in Louisville, Kentucky, im Jahr 1875. Kunden erhalten hier sichere Investitionen auf der Grundlage von mehr als 100 Jahren Erfahrung. Heute geht es bei Churchill Downs Incorporated um Wetten auf Pferderennen und Casinospiele, sowohl on- als auch offline. Zu dem Unternehmen gehört TwinSpires, eine der größten und erfolgreichsten Online-Wettplattformen auf der ganzen Welt. Der Jahresabschluss der Aktie lag bei einem Plus von 1,62 DU-Dollar pro Aktie mehr als vielversprechend. Mit diesem Wert wurden sogar die Prognosen übertroffen. Aktuell liegt der Wert bei 227,57 US-Dollar. 

7. Wynn Resorts, Limited (NASDAQ:WYNN)
Wynn Resorts, Limited ist eigentlich für den Betrieb von Luxushotels bekannt. Casino Aktien sind für das Unternehmen, das 2002 gegründet wurde und seinen Sitz in Nevada (USA) hat, wichtig, da es neben den Hotels mehrere Spielcasinos betreibt. 2018 soll man einen Umsatz von 6,7 Milliarden US-Dollar erwirtschaftet haben. Zu dem Konzern gehören Häuser mit Standorten in Las Vegas, Boston und Macau. Im dritten Quartal von 2022 wurde das Kursziel für die Aktie erhöht, außerdem könnte die Sperre, die Reisende aus China bisher noch daran hindert, wieder nach Macau einzureisen, bald aufgehoben werden. Weitere Kurssteigerungen sind zu erwarten. Aktuell liegt der Wert bei 98,01 US-Dollar. 

6. Light & Wonder, Inc. (NASDAQ:LNW)
Light & Wonder, Inc. Wurde schon 1973 in Las Vegas, USA, gegründet. Zunächst ging es bei dem Unternehmen um die Entwicklung und Herstellung von Spielautomaten und Verkaufsautomaten für Lotterielose. Unterdessen hat Light & Wonder, Inc. hat sich zu einem bekannten Online-Casino-Entwickler entwickelt. Der Umsatz im Jahr 2022 betrug 3,08 Milliarden US-Dollar, nachdem das Unternehmen im Jahr 2000 von der Autototo Corporation übernommen und dann in die Scientific Games Corporation fusioniert wurde. Die besten Investitionen sind laut Experten immer noch möglich, da das Unternehmen weiterhin nach Plan wachse. Mittlerweile liegt der Wert einer Aktie bei 63,01 US-Dollar. 

5. Gaming and Leisure Properties, Inc. (NASDAQ:GLPI)
Gaming and Leisure Properties, Inc. ist ein Unternehmen, das im Jahr 2013 gegründet wurde und seinen Sitz in Pennsylvania, USA, hat. Es handelt sich dabei um ein auf Casinoimmobilien spezialisierter Immobilienfonds, der als Spin-off von Penn National Gaming gestartet war. 2020 erzielte Gaming and Leisure Properties, Inc. mit etwa 51 vermieteten Glücksspieleinrichtungen einen Umsatz von 1,2 Milliarden US-Dollar. Online Casino Aktien des Unternehmens sind Ende 2022 stark im Wert gestiegen und konnten eine Kurssteigerung von fast 12 Prozent verzeichnen. Mit diesem Wert konnte man die Markteinschätzung klar übersteigen. Aktuell liegt der Wert einer Aktie bei 53,17 US-Dollar. 

4. PENN Entertainment, Inc. (NASDAQ:PENN)
PENN Entertainment, Inc. wurde im Jahr 1982 unter dem Namen Penn National Gaming gegründet. Das amerikanische Unternehmen bietet neben einem interessanten Casino Invest eigentlich Sportinhalte, Wetten und Glücksspiel an. Unter den Marken Hollywood Casino, L’Auberge, Barstool Sportsbook und theScore Bet betreibt das Unternehmen 43 Immobilien in 20 Bundesstaaten der USA und betreibt außerdem 14 Sportwettenportale für Online Wetten. 2020 soll das Netto-Einkommen bei 669 Millionen US-Dollar gelegen haben. Ende 2022 wurde das Kursziel zwar gesenkt, Analysten sind sich trotzdem sicher, dass der Wert der Aktie wieder steigen wird. Aktuell liegt dieser bei 32,48 US-Dollar pro Aktie. 

3. DraftKings Inc. (NASDAQ:DKNG)
Bei der Online Casino Aktie von DraftKings Inc. dreht sich alles um Fantasy-Sportwetten und klassische Sportwetten. Mittlerweile ist das Unternehmen in weltweit 17 Ländern tätig und kann im Jahr 2020 auf einen Umsatz von 615 Millionen US-Dollar zurückblicken. Gegründet wurde DraftKings Inc. 2012 in Boston (USA). Zu dem Konzern gehört mittlerweile ein Marktplatz für kuratierte, nicht fungible Token (NFT), der Sekundärmarkt Transaktionen unterstützt. Zuletzt wurde das Kursziel der Aktie nach unten korrigiert. Experten geben weiterhin eine Kaufempfehlung ab, denn der Wert der Aktie liegt derzeit bei 14,17 US-Dollar und ist hinsichtlich der Jahresbilanz wieder auf dem aufsteigenden Ast. 

2. MGM Resorts International  (NYSE:MGM)
MGM Resorts Internationalist ein Unternehmen das 1986 in Las Vegas (USA) gegründet wurde und dort seitdem erfolgreich Hotels und Spielcasinos betreibt.Zum Portfolio gehört Venture BetMGM, ein führender Sportwetten- und iGaming-Anbieter. Trotz den Nachwirkungen der Corona-Pandemie, die den Tourismus massiv belasteten, konnte MGM Resorts International seinen Umsatz in 2022 um 26 Prozent erhöhen. Die Online Casino Aktien sind hingegen leicht im Wert gesunken, denn man verzeichnete einen bereinigten Verlust pro Aktie von 1,39 US-Dollar. Experten erwarten, dass sich das Geschäft ohne die Einschränkungen durch das Coronavirus erholt. Eine Investition könnte nun zum richtigen Zeitpunkt erfolgen. Der Wert einer Aktie liegt aktuell bei 38,97 US-Dollar. 

1. Flutter Entertainment (PDYPY)
Flutter Entertainment ist ein äußerst bekanntest Unternehmen, das in den USA, Großbritannien, Irland und Australien tätig ist. Der Glücksspielkonzern entstand im Jahr 2016 durch die Fusion des irischen Unternehmens Paddy Power mit Betfair aus dem Vereinigten Königreich. 2021 soll der Umsatz bei 6 Milliarden Pfund gelegen haben. Flutter Entertainment vermarktet Spottwetten und Online Glücksspiel und als 2022 Sportwetten in New York erlaubt wurden, erlebte das Unternehmen einen starken Boom. Zu den Marken des Hauses gehören beispielsweise Fanduel, Sky Betting, Pokerstars, Paddy Power, Betfair und Fox Bet. In den letzten Monaten ist der Kurs gestiegen. Aktuell liegt der Wert einer Aktie bei 75,38 US-Dollar.

Könnten Online-Sportwettenaktien im Jahr 2023 einen Aufschwung bekommen?

Eine Investition in eine Sportwettenaktie oder ein Online Casino ohne deutsche Lizenz kann sich zurzeit wirklich lohnen. Analysten gehen aufgrund der endenden Corona-Pandemie davon aus, dass Glücksspielunternehmen weiterhin gut auf dem Aktienmarkt dastehen. Ähnlich wie andere Branchen könnte der Sektor vom Ende der Einschränkungen aufgrund des Coronavirus profitieren. Hinzukommt die Legalisierung von Glücksspielen an vielen Orten. Wer sich noch nicht ganz sicher ist und die Situation lieber noch ein wenig beobachten möchte, der kann sich mit der Frage beschäftigen: Welchen Bonus Сode bietet Spin Samurai an? Schließlich kann man beim Spielen in einem der vielen Online Casinos Echtgeld-Gewinne einstreichen. 

Über Redaktion 317 Artikel
Die Redaktion von Trading-Treff informiert Sie nicht nur über Veranstaltungen und Messen, sondern beleuchtet auch Tradingaspekte und Handelsinstrumente. Gastbeiträge sind hierunter ebenfalls subsumiert, um das Angebot breit und vielfältig zu halten.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.