Über Henrik Becker
Henrik Becker bietet seit 2005 in seinen regelmäßig erscheinenden Publikationen Prognosen zu Aktienindices; Währungspaaren und Rohstoffen an. Dabei liegt der Fokus seiner Arbeit auf dem mittleren bis sehr langfristigen Bereich. Die Grundlage der Prognosen wird durch die Elliott-Wellen-Theorie gebildet.
Kontakt: Webseite

Wie weit geht es im Gold?

11/12/2018 0

 Nun endlich hat sich Gold zu einem richtungsweisenden Schritt entschieden. Gemeint ist natürlich das Überschreiten des kleinen 1.00 Retracements bei 1.235 $. Damit konnte das Edelmetall im Verlauf der letzten zum Artikel

1 2 3 4