Nachdem wir die Formation Broadening Wedge besprochen haben, kommen wir zum speziellen Fall dieses Keils, dem Broadening Top oder Bottom. Für viele Börsianer ist diese Art des Hochs oder Tiefs ein wichtiger Bestandteil der eigenen Chartanalyse. In dieser Rubrik finden Sie daher sowohl Beispielcharts, wie auch aktuelle Analysen. Doch beginnen wir mit der Defintion:

Defintion Broadening Top und Broadening Bottom

Tritt ein Broadening Wegde an einem Hoch- oder Tiefpunkt auf, spricht man von einem Broadening Top bzw. Broadening Bottom.

In diesem Chart sehen Sie ein Beispiel für diese Chartformation. Der Basiswert ist der DAX-Performance Index.

Broadening Top Beispielchart

Broadening Top Chart

Wie Sie in diesem Chart sehen können, laufen die Hoch- und Tiefpunkte auseinander. Dementsprechend handelt es sich um einen aufweitenden Keil an einem markanten Hochpunkt.

In den folgenden Beiträgen finden Sie die letzten Analysen zum Thema Broadening Top oder Bottom. Wir wünschen Ihnen viel Spaß auf unserer Seite. Sollten sich Fragen ergeben, stellen Sie uns diese gern. Wir freuen uns auf Ihre Anmerkungen.

Trading-Treff-Ausblick | DAX-Analyse | 5. März 2018

04/03/2018 0

Letztlich hat sich aber am Freitag (zunächst) das bestätigt, was ich nun seit vielen Wochen für den DAX schreibe: Letzte Auffangzone sind die beiden Monatstiefs aus März und April 2017 bei 11.941-11.850. Das Tief am Freitag war 11.877 und somit innerhalb dieser nur 91 Punkte hohen Zone. Wie geht es im DAX nun weiter? zum Artikel

1 2