Das Inside Day Narrow Range Pattern gehört zu den Price Action Filtern. Es wurde einst von Toby Crable vorgestellt. Diese erlauben es dem Trader sich lohnende Ausbruchstrades zu identifizieren.

Die Filter bauen auf dem normalen Marktverhalten auf. Darunter ist zu verstehen, dass die Märkte sich ausdehnen und wieder zusammenziehen.

Inside Day Narrow Range Pattern – Einfache Handelsmethodik

Das IDNRx Pattern bietet Ihnen nicht nur die Möglichkeit einen lohnenden Ausbruchstrade für Ihr Trading zu identifizieren, sondern auch die Möglichkeit zur Implementierung einer einfachen Handelsmethodik.

Wenn Sie mehr über die mechanische Handelsmethodik erfahren möchten, finden Sie in dem Artikel Trading The Opening Range Breakout die wichtigsten Informationen.

Grundkenntnisse, die einen erfolgreichen Trader ausmachen!

09/03/2018 0

Über den Erfolg oder Misserfolg eines Traders entscheidet nicht nur ob er über ein funktionierendes Setup verfügt. Nein, wichtig ist es über Grundkenntnisse zu verfügen, durch die man erst in die Lage versetzt wird, beurteilen zu können welches Setup im Moment die höchste Chance bietet. zum Artikel

Price Action: Trading The Opening Range Breakout

29/04/2017 0

Bisher habe ich in den vorherigen Artikeln das Marktverhalten, Trend Tage und Price Action Filter erklärt. Im Dritten Teil Trading The Opening Range Breakout  möchte ich Ihnen den First Hour Breakout vorstellen und eine primitive Art einen Ausbruch aus dem x Bar Narrow Range Pattern zu handeln. zum Artikel

Im Rausch der Höhe

15/02/2017 0

 Der gestrige Handelstag verlief in Europa sehr entspannt und der FDAX & DAX Perf. Index bildeten ein Inside Day Pattern (A). Zum heutigen Opening wurde sogleich der Ausbruch auf der zum Artikel