Die Zinsstrukturkurve, ist ein wichtiger Faktor an den Kapitalmärkten und für die Wirtschaft. Gerade unter den echten Profis findet diese Beachtung. Immerhin, wäre es nicht das erste Mal, dass die Kurve der Zinsstruktur wirtschaftliche Probleme schon einige Zeit vor den passenden Neuigkeiten anzeigt.

Zinsstrukturkurve – Ein echter Vorlaufindikator

In einer „normalen“ Zinsstrukturkurve, sollte der langfristige Zins deutlich über dem kurzfristigen stehen. Eine solche Kurve signalisiert „Normalität“. In einem solchen Markt, erkennt der Kapitalmarkt keine ernsten Probleme. Die Kreditmärkte funktionieren und die Marktteilnehmer sehen keine erhöhte Deflationsgefahr.

Ganz anders stellt sich die Situation dar, wenn die Zinsmärkte eine sogenannte inverse Zinsstruktur anzeigen. In diesem Falle liegen die langfristigen Renditen, unter den der kurzfristigen Anlagen. Dieses Warnsignal zeigte in der Vergangenheit nicht zum ersten Mal an, dass die Märkte vor ernsten Problemen stehen. Aus diesem Grund sollten Sie als Anleger, stets ein Auge auf die Zinsmärkte haben.

Sollten sich Anomalien in den Märkten andeuten, dann werden wir Sie auf unserer Seite darüber informieren.

DAX nachgiebig: Trading am 12.05.2020

11/05/2020 0

Am deutschen Aktienmarkt hat sich die Laune zum Beginn der neuen Woche etwas eingetrübt. Nachdem der deutsche Leitindex mit einem Eröffnungs-GAP in Richtung der runden Marke bei 11.000 Punkten startete, machte sich doch schnell Ernüchterung breit. Allem Anschein nach ist die Corona-Pandemie noch nicht ausgestanden. So fiel der DAX nachgiebig zwischenzeitlich auf 10.740 Punkte. zum Artikel

Anleihen-News: Dagong senkt das US Rating

18/01/2018 0

Vor wenigen Tagen hatte China schon ein Gerücht lanciert, bei dem es darum ging, dass sie entweder weniger oder sogar gar keine US Treasuries mehr kaufen wollen. Es war zwar nur ein Gerücht, doch darin steckte auch eine reale Drohung. Jetzt legte China nach in Form einer Rating Absenkung durch die Ratingagentur Dagong. Welche Auswirkungen wird das auf die US Anleihen haben? zum Artikel

1 2