16000 im DAX nur kurz angelaufen | Range nun wieder aktuell | Trading-Ideen 03.05.2023

20230503_AndreasBernstein_Börsenausblick

16000 im DAX nur kurz angelaufen und dann der Rücklauf. Damit ist die Range nun wieder aktuell und diese Trading-Ideen am 03.05.2023.

Kurz die 16000 im DAX

Bitte schau auch meine Videoanalysen, die an den meisten Handelstagen bereits 8.00 Uhr auf YouTube verfügbar sind, für weitere Informationen:

YouTube-Kanal Bernsteins Börse

Das heutige Morgenvideo ist hier verankert:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Da im DAX am Montag nicht gehandelt wurde, nahm der Index am Dienstag erst Fahrt auf der Oberseite auf. Das Kaufsignal konnte bereits zu Ende April vorbereitet werden und dann gestern mit dem Verlassen der Range in der Vorbörse ausgetragen (Rückblick):

20230502 DAX Vorboerse

Es kam zu einer dynamischen Bewegung zur runden Marke von 16.000 Punkten, die kurz erreicht und als Tradingsetup für einen Abprall zur Shortseite hin genutzt werden konnte:

2023-05-02 DAX-Trading 2

Auf den Rücklauf an die Range und damit dem GAP-close wurde später eine Ernüchterung.

Schau mir gern wieder im Livetrading ab 8.55 Uhr zu den ersten Trades des Tages explizit über die Schulter:

AndreasBernstein Livetrading DAX

Als der Range-Bereich unter 15.920 angelaufen und in Folge dieser Ernüchterung auch weiter durchschritten wurde, kam es zu einem deutlichen Momentum-Anstieg. Es wurde der volatilste Tag seit 4 Wochen, wie die Daten der Börse Frankfurt hier noch einmal aufzeigen:

2023-05-02 DAX Boerse Frankfurt

Damit ist Entscheidung im „Big Picture“ auf Tagesschlusskurs gefallen – vorbereitet mit diesem Chartbild in der Morgenanalyse am 02.05.2023:

20230429 DAX XETRA 2023

Als Update haben wir damit weiterhin die Range der letzten beiden Wochen im Blick:

20230503 DAX XETRA mittelfristig

Aufgezoomt schaut das Chartbild dann nahezu unverändert zu den letzen beiden Wochen aus:

20230503 DAX XETRA Range

Ein ähnliches Bild zeigte sich am US-Markt. Darauf gehe ich jetzt kurz ein (ausführlicher im Video, siehe oben).

Nasdaq macht ebenfalls Kehrtwende

Im Nasdaq bot zum Monatsübergang ein ähnliches Bild wie der DAX. Der Technologieindex verarbeitete in der letzten Aprilwoche die Quartalszahlen von Meta Platforms, Microsoft aber auch Alphabet gut und profitierte von diesen Schwergewichten mit Kursaufschlägen, die bereits am Montag leicht bröckelten (Rückblick):

20230429 Nasdaq JFD

Diese Tendenz setzte sich am Dienstag fort. Direkt nach dem Handelsstart bot sich ein Short-Setup an, was sich mit dem Bruch der Wochentiefs noch einmal dynamisch verstärkte:

2023-05-02 Nasdaq Trading

Gern suche ich solche Setups wieder mit Dir zusammen im Livetrading ab 15.25 Uhr:

AndreasBernstein Livetrading WALL-STREET

Das Chartbild hat sich damit wie beim DAX wieder in die bisherige April-Zone zurückgebaut und könnte somit weitere Abschläge provozieren:

20230503 Nasdaq-100

Knapp über 1 Prozent Abschlag bei allen Indizes sorgten für einen Gleichlauf in der Entwicklung und einen negativen Tag, der sicherlich auch von Zurückhaltung in Richtung des FED-Events geprägt war:

Wall Street Schluss 2023-05-02

Auch dieses Event werden wir LIVE begleiten – melde Dich gern direkt zum Webinar an:

20230503 FED-Event

Umsetzen werde ich meine Setups mit CFDs und Futures. Vorrangig handle ich mit dem Broker JFD und diesen Konditionen und nutze für die Chartanalyse das Tool StereoTrader.

Wir sprechen gern im Livetradingroom über das Marktgeschehen. Melde Dich für den Zugang zum Livetradingroom hier kostenfrei an – die Termine sind im Teaserbild verankert:

LiveTradingRoom Anmeldung

Auf dem Twitch-Kanal FIT4FINANZEN bekommst Du weitere ausführliche Inspirationen und Meinungen präsentiert. Schau Dir diesen gern kostenfrei und über mehrere Stunden an, in denen weitere Händler und Referenten LIVE zum Handelsverlauf und weiteren Finanzdaten in HD Stellung beziehen und ihr Vorgehen erörtern:

FIT4FINANZEN auf Twitch

Termine an der Börse für den 03.05.2023

Zunächst der Blick auf die weiteren Quartalszahlen der Woche, die zum ersten Quartals 2023 einen Blick in die Bilanzen der US-Unternehmen gewähren:

20230429 Earnings week

Vor allem Apple dürfte am Donnerstag spannende werden, da das Unternehmen die größte Marktkapitalisierung an der Wall Street aufweist. Gestern Abend wurde AMD wegen eines zurückhaltenden Ausblicks abgestraft:

AMD Earnings 2023-05-03

Neben den Quartalszahlen gibt es auch wieder jede Menge Daten aus makroökonomischer Sicht und vor allem ab 20.00 Uhr die FED-Sitzung.

Zuvor werden die Arbeitsmarktdaten aus Europa 11.00 Uhr und die aus dem Privatsektor der USA 14.15 Uhr wichtig. 16.00 Uhr folgen die S&P Global PMI Daten.

Alle Termine des Tages habe ich Dir hier einmal aufgelistet:

2023-05-03 Wirtschaftstermine

Diese Eckpunkte habe ich aus dem Wirtschaftskalender dieser Seite entnommen. Ich update in den täglichen Morgenanalysen diese Termine dann jeweils.

Eine ausführliche Handelsvorbereitung pro Tag bekommst Du täglich kostenfrei als E-Mail.

Damit wünsche ich uns beim Handel in der neuen Woche vorab viel Erfolg.

Dein Andreas Bernstein

Slide
Schalte ein zum mehrstündigen
LIVESTREAM jeden Handelstag
wie auch 6.500 andere Trader:Innen

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 67,02 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Über Andreas Bernstein 1376 Artikel
Andreas Bernstein ist als Trader, Referent und Coach über 20 Jahre unter dem Pseudonym "Bernecker1977" aktiv gewesen. Sein Trading von Indizes, Devisen und Rohstoffen an der Börse vollzieht er mit Futures, Derivaten und CFDs.. Schauen Sie ihm hier oder auf dem Twitch-Kanal "FIT4FINANZEN" täglich über die Schultern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.