BULLS are back im EURUSD

Trading-Chancen
Trading mit Mike Seidl
 

EURUSD hat in den letzten Tagen wieder deutlich an Stärke gewonnen. Das rückt erneut die Kurslevel um 1,19 US-Dollar und 1,20 US-Dollar auf die Agenda. Wer auf einen Rückschnapper setzen will, der findet in der aktuellen Verortung ebenfalls lohnenswerte Planmarken. Welche das sind erfahren Sie in den folgen Zeilen bzw. in der Videobesprechung mit Tickmill-Analyst Mike Seidl.

Schwungvolle Umkehr in den Widerstand

Tickmill-Analyse: EURUSD im Tageschart
Tickmill-Analyse: EURUSD im Tageschart

Nach einer Woche Korrektur von 1,18320 USD auf knapp unter 1,17000 USD hat EURUSD wieder an Aufwärtsdynamik gewonnen. Bis zur Wochenmitte sind die Kurse über das Zwischenhoch bei 1,18320 USD in den Verkaufsbereich um 1,18700 USD vorgedrungen. Das hat nicht nur zur Entstehung eines neuen Aufwärtstrends auf Tagesbasis gesorgt, sondern auch direkt zum Test des Korrekturhochs der vorangegangenen Abwärtsphase. Bleiben die Käufer am Ball, deuten die Zeichen auf einen erneuten Anlauf auf die Marke von 1,20000 USD. Einem Rücksetzer bietet der Tagestrend mit dem Trendentstehungslevel um 1,18320 USD sowie dem Zwischentief knapp unter 1,17000 USD zwei planbare Pivotlevel im Sinne der Aufwärtsdynamik.

Starke Bewegung mit weiterem Potential

Tickmill-Analyse: EURUSD im 4-Stundenchart
Tickmill-Analyse: EURUSD im 4-Stundenchart

Der Blick in den Verlauf des untergeordneten Trends offenbart weiter steigenden Kursen auf der Chartoberseite um die vorangegangenen Zwischenhochs um 1,19000 USD und 1,19170 USD weitere Zielbereiche auf dem Weg zum Augusthoch über 1,20000 USD. Doch auch ein regressiver Rückschnapper ist für kurzfristige Trader durchaus interessant. Denn das bereits erwähnte Ausbruchslevel um 1,18320 USD, der Schwungbereich um 1,17650 USD und der Support um 1,16960 USD bieten interessante Zielmarken für eine mögliche Gegenbewegung.

Videobesprechung

Tickmill’s LIVE-Besprechung: Wo Bulle und Bär um die Vorherrschaft ringen, warten oft beste Chancen. Behalten Sie börsentäglich die wichtigsten Fakten im Blick und verpassen Sie keine Gelegenheit. Melden Sie sich jetzt für die LIVE-Besprechung der täglichen Trading-Ideen um 8:30 Uhr bei Tickmill an.

Weitere Informationen zu Tickmill finden Sie mit einem Klick auf hier.

Erfolgreiches Trading wünscht Ihnen

Ihr Mike Seidl

Risikohinweis: 75% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFD’s bei Tickmill UK Ltd.

Mike Seidl
Über Mike Seidl 426 Artikel
Mike Seidl ist in das Thema Wirtschaft und Geldanlagen bereits seit den frühen 1990-ern hineingewachsen. Für ihn stand fest, dass er einmal davon leben werde. Er erlernte das notwendige Handwerkszeug, um erfolgreich an den Kapitalmärkten zu agieren. Beruflich hat er viele Jahre gemeinsam mit vermögenden Kunden Strategien erarbeitet, um deren Kapital gewinnbringend zu investieren. Seit 2013 beschäftigt er sich hauptsächlich mit der Verwaltung seines Vermögens und gibt in Seminaren und Coachings sein Wissen an Menschen weiter, die den Weg zur Erreichung Ihrer finanziellen Ziele eigenständig mit beiden Händen gestalten wollen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.