Cannabis-Aktien sind nicht nur was für Hobby-Botaniker

Cannabisaktien
Cannabis-Pflanze
 

Grüner Rauch dringt nun auch in unserem Land immer mehr in den Markt und macht die Kurse High. Doch nicht jedes Investment ist ein positives Rauscherlebnis. In unserem Cannabis Aktienpaket gehen wir auf die Gewinner dieser Wachstumsbranche ein.

Was steckt hinter der Cannabis-Euphorie?

Cannabis – Marihuana, Weed, Pot, Dope, Herb, Motha, Bud, Kush, Cannabis. Auch nicht Botaniker dürften wissen, wovon wir reden. Diese sagen umwobene Pflanze, die über 158,8 Millionen Menschen auf der ganzen Welt während ihres Lebens und über 30 Millionen jedes Jahr verwenden, hat Jahre von Krieg und Konflikt verursacht, was zu einer viel diskutierten Frage in den letzten Jahren geführt hat. Legalisieren oder nicht legalisieren? Mit dem neuen Präsidenten im Oval-Office haben die Amerikaner auch mehrheitlich und schon fast flächendeckend für eine Legalisierung in den USA gewählt. Dies zeigt sich auch in den Titeln der Branche, die hiervon massiv profitieren.

Der Nachzügler Organigram legt allein gestern über 20% zu, befindet sich seit Anlaufen des Zielbereiches bereits über 140% im Plus und steht erst am Anfang seiner Reise.

Organigram im Chartbild

Organigram im Chartbild
Organigram im Chartbild

Auch die unten beigefügte Übersicht der Titel im Cannabis Update zeigt, dass wir uns hier auf einem grünen Zweig befinden und der Markt durchweg aufwärts sprießt. Wir werden das Cannabis Updates in den nächsten Wochen um zwei weitere Titel ausbauen, um die Branche und deren Unternehmen in unseren Cannabis Update noch besser abzubilden.

Aktuelle Bewegungen bei Organigram
Aktuelle Bewegungen bei Organigram

Wollen Sie beim nächsten Einstieg dabei sein und einfach unverbindlich testen ob wir diese Ergebnisse auch für Ihr Depot darstellen können?

Das geht und zwar kostenlos!

Kostenlose Anmeldung: www.hkcmanagement.de

Viel Erfolg,

Ihr Philip Hopf

Philip Hopf
Über Philip Hopf 418 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.