Coca Cola Aktie läuft wie auf Schienen in den Sonnenschein

Coca Cola Aktienanalyse
Coca Cola Aktienanalyse
 

Bonaqa war zwar eine witzige Geschäftsidee, nämlich Leitungswasser als hochqualitatives Mineralwasser zu verkaufen, wurde aber bereits 2018 wieder eingestellt. Dennoch ist und bleibt Coca-Cola eine der bekanntesten Marken dieses Planeten. In Punkto Marketing und Vermarktung kann da kaum jemand mithalten. Zu unserer Vorgehensweise bei Coca Cola.

Wir sind investiert bei COCA COLA seit dem 11.09.2020 hier eine kleine Chronik unserer Vorgehensweise.

Trading-Vorbereitung bei Coca Cola

Bereits am 22.08.2020 vor recht genau 2 Monaten sahen wir den Kurs eine letzte Zwischenkorrektur ausbauen. Wir legten uns damals fest und deuteten im Chart mit dem Roten Pfeil auf den Bereich zwischen 45.50$ und 47$. Dort sollte der Kurs seinen Boden finden und sodann wieder nach Norden abheben:

COCA COLA CHART 22.08.2020
COCA COLA CHART 22.08.2020

Dieses Tief wurde dann auch recht genau einen Monat später am 27.09.2020 erreicht bei 47$:

Szenario in der Coca Cola Aktie
Szenario in der Coca Cola Aktie

Von dort aus hat der Chart seine erwartete Reaktion gezeigt. Der Grüne Pfeil deutet an es soll nach oben gehen. Technisch und auch von der Indikatorenseite folgt der Kurs unserer Prognose aktuell wie auf Schienen.

CHART 21.10.2020
CHART 21.10.2020

Wir bereiten uns auf weitere Einstiege vor bei Coca Cola, als auch bei aktuell 6 weiteren Dow Jones Konzernen und werden dazu alle Daten zum Einstieg per Mail verschicken.

Performance unserer DAX-Trades im Dow Jones

Wie können wir Ihnen dabei helfen von dieser Situation zu profitieren?

Jeder Abonnent bekommt von uns einmal täglich umfangreiche Analysen zu den Metallen, Indizes  diversen Rohstoffen, Aktien und Kryptos.
Da wir uns nicht nur als Analysehaus, sondern auch als Handelssignaldienst verstehen, erhält jeder Abonnent zusätzlich zu unseren Analysen zu jeder Position, die wir eingehen oder verändern (Stoppplatzierung, Gewinnmitnahme, Nachkäufe), eine so genannte Kurznachricht via Mail. Das bedeutet, Sie können für alle von uns analysierten Märkte das Positionsmanagement erhalten. Überzeugen Sie sich selbst. Kostenlose Anmeldung www.hkcmanagement.de

Viel Erfolg wünscht Ihr Philip Hopf

Philip Hopf
Über Philip Hopf 385 Artikel
Philip Hopf ist Mitgründer und Geschäftsführender Gesellschafter der HKCM. Seit 2005 ist er aktiv an den Finanzmärkten als Trader und Investor aktiv. Er spezialisiert sich auf den Index und Rohstoff- sowie Aktienbereich. Dabei nutzt er die Elliott Wave Analysemethodik um Zielbereiche und Trendwendepunkte in den jeweiligen Märkten zu berechnen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.