DAX bildet Abwärtstrend aus | Phasenwechsel zum 08.12.2022 bereits formiert?

20221208_AndreasBernstein_Börsenausblick
20221208_AndreasBernstein_Börsenausblick
 

DAX bildet Abwärtstrend aus und fällt erneute einen Handelstag. Ist damit ein Phasenwechsel zum 08.12.2022 bereits formiert?

Verlustserie im DAX gesichtet

Leider bin ich weiterhin mit dem Magen-Darm-Virus behaftet und nur zeitweise an den Märkten und damit auch für Dich da. Gern möchte ich aber ein Update und somit auch hier ein Lebenszeichen geben.

Der DAX hat sich in den letzten Tagen einem neuen Trend hingegeben. Dies ist, anders als in den 8 Wochen zuvor, ein Abwärtstrend. Direkt zum Handelsstart zog es den Leitindex zunächst auf die 14.300 Punkte-Marke, ausgelöst sicherlich auch durch negative Daten aus China zu den Exporten.

Genau dort war noch das Gap aus Mitte November verzeichnet, was im nächsten Anlauf dann komplett geschlossen werden konnte:

20221207 Xetra DAX mittelfristig
20221207 Xetra DAX mittelfristig

Um diesen Bereich zog sich der Index weiter seitwärts und hatte mit dem Start der Wall Street dann auch wieder eine kurze Gegenbewegung vor Augen. Sie hielt jedoch nicht lange an und es entstand somit der dritte Verlusttag in Folge. Diese Handelsdaten an der Börse Frankfurt sind verzeichnet worden und man sieht deutlich, dass intraday keine klare Bewegung erfolgte:

2022-12-07 DAX Boerse Frankfurt
2022-12-07 DAX Boerse Frankfurt

Wohl aber beim Blick auf das mittelfristige Bild, was wir uns hiermit ansehen und wo der Abwärtstrend genau getestet wurde:

20221207 Xetra DAX Dezember
20221207 Xetra DAX Dezember

Wie geht man damit im Trading um und wie geht es bei mir weiter?

DAX-Ideen am Donnerstag

Kurioserweise hatte ich am Montag einen Short-Trade um 14.500 Punkte eröffnet und öffentlich gezeigt:

2022-12-05 DAX-Trade
2022-12-05 DAX-Trade

Über die letzten beiden Tage hinweg konnte ich den Stopp quasi aus dem „Bett“ heraus zweimal versetzen und den Trade damit managen. Damit schwamm ich sinngemäß in diesem Trend mit, was sich gestern wie folgt skizzierte:

2022-12-07 DAX-Trade
2022-12-07 DAX-Trade

Als Ziel habe ich diesen Support im Auge, welcher knapp über der 200-Tagelinie im DAX liegt:

20221207 Xetra DAX Supports
20221207 Xetra DAX Supports

Bricht der gezeigte Abwärtstrend, realisiere ich die Gewinne und versuche ggf. eine Gegenbewegung zu handeln. Nach 3 Tagen mit Minus im DAX ist diese durchaus wahrscheinlich, hängt aber wie so oft an der Wall Street. Dort werden erst am Freitag mit den Erzeugerpreisen wichtige Daten erwartet.

Ein Update liefere ich gern heute auf Twitch „am Rande“ – der Stream wird starten aber ohne große Bildeinspielungen von mir, doch immerhin mit einigen Stunden Finanzwissen aus verschiedenen Trading-Büros meiner geschätzten Kollegen:

Starte Deinen Handelstag auf Deutschlands erstem Finanzstream-Kanal in HD – dem Twitch-Kanal FIT4FINANZEN – kostenfrei und über mehrere Stunden mit anderen Händlern LIVE dem Handelsverlauf, die Quartalszahlen und weitere Finanzdaten:

FIT4FINANZEN auf Twitch

Mein Trading zeige ich Dir gern dann gern am Nachmittag, so der Plan jetzt vom Morgen im Wall Street Trading-Treff gesondert und exklusiv:

20221201_AndreasBernstein_Christmas special_120 Euro
20221201_AndreasBernstein_Christmas special_120 Euro

Ich Danke Dir für Dein Verständnis!

Eine ausführliche Handelsvorbereitung pro Tag bekommst Du täglich kostenfrei als E-Mail.

Damit kommen wir direkt auf die anstehenden Termine zu sprechen.

Termine für Donnerstag den 08.12.2022

Der Livetradingroom startet heute wieder um 10.00 Uhr mit Marcus Klebe alleine. Melde Dich gern schon einmal direkt an:

LiveTradingRoom Marcus und Andreas

Dabei sprechen wir neben Forex und Index-Bewegungen auch Aktien an, die aktuell mit ihren Quartalszahlen für Impulse am Markt sorgen. Diese Unternehmen standen gestern Abend und stehen heute auf der Agenda:

20221208 Earnings
20221208 Earnings

Eckdaten aus dem Wirtschaftskalender gibt es ebenfalls.

Zur Mittagszeit steht eine wichtige Rede der EZB-Präsidentin Christine Lagarde auf der Agenda.

14.30 Uhr kommen dann die Erstanträge auf US-Arbeitslosenunterstützung hinzu. Auf den Öllagerbestand aus Amerika darf man 16.30 Uhr gespannt sein.

Ausführlich habe ich alle anstehenden Termine hier aufgelistet:

2022-12-08 Wirtschaftstermine
2022-12-08 Wirtschaftstermine

Damit wünsche ich uns zum Handelsstart viel Erfolg und freue mich, wenn Du bei mir in den weiteren Formaten vorbeischaust. Auszüge und die Aufzeichnung vom ganzen Stream findest Du immer im Nachgang auf YouTube – anbei alle 3 relevanten Kanäle:

2022_YouTube_Teaser
2022_YouTube_Teaser

Deine Einladung zur Trading-Community mit mehr als 2.000 Trader:Innen

Dein Andreas Bernstein

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 77,49 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Über Andreas Bernstein 1099 Artikel
Andreas Bernstein ist als Trader, Referent und Coach über 20 Jahre unter dem Pseudonym "Bernecker1977" aktiv gewesen. Sein Trading von Indizes, Devisen und Rohstoffen an der Börse vollzieht er mit Futures, Derivaten und CFDs.. Schauen Sie ihm hier oder auf dem Twitch-Kanal "FIT4FINANZEN" täglich über die Schultern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.