DAX – Bullen – und was jetzt?

Die neue Woche mit dem Wetteralgorithmus
 

Der deutsche Aktienmarkt nutzt seine Chancen weiterhin nicht. Sowohl der verpasste Ausbruch auf der Oberseite, wie auch die ausgelassenen Chancen der Bären werfen ein uneinheitliches Bild auf das Marktgeschehen. Wie könnte es nun weitergehen?


Die letzte Woche brachte aus Sicht der Börsenpsychologie keine neuen Erkenntnisse. Die Chancen für die Bären waren ausgesprochen gut, doch der Markt bewegt sich kaum. Bis auf halbherzige Ausbruchsversuche auf der Unterseite, passierte nicht viel. Daher ist die Erwartungshaltung auch für diese Woche erneut gebremst.

Doch schauen wir zunächst auf die Entwicklung in der vergangenen Handelswoche.


Hat das Wetter Einfluss auf die Börse?


Hier sehen Sie nun Verlauf und Prognose aus der Vorwoche grafisch dargestellt:


Prognose des Börsenwetters der Vorwoche
Vorwoche – DAX vs. Wetteralgo


Prognose für die aktuelle Woche


In der aktuellen Handelswoche hat das Wettermomentum bis zur Wochenmitte eine deutlich steigende Tendenz.


Prognose für die aktuelle Handelswoche
Prognose für die aktuelle Handelswoche


Die Amplituden sind normal.


  • Von Sonntag auf Montag erwartet der Algorithmus ausgehend vom Wochentief minimal steigendes Momentum.
  • Montag auf Dienstag erwartet der Algorithmus deutlich steigendes Momentum.
  • Dienstag auf Mittwoch erwartet der Algorithmus leicht steigendes Momentum auf das Wochenhoch.
  • Mittwoch auf Donnerstag erwartet der Algorithmus deutlich fallendes Momentum.
  • Donnerstag auf Freitag erwartet der Algorithmus minimal steigendes Momentum.


Fazit


Diese Woche ist zweigeteilt. Vor allem der Beginn der Woche gibt aus psychologischer Sicht den Bullen Kraft. Im zweiten Teil der Handelswoche wären dann erneut starke Vorlagen für die Pessimisten erkennbar. Damit ist die Tendenz des Börsenwetters in dieser Woche nicht so trendstark unterwegs, wie in der letzten Woche.

Sie wollen mit anderen Tradern chatten? Einfach hier anmelden und kostenfrei in den Trading-Chat einsteigen.

algomane
Über algomane 63 Artikel
Algomane: Der Algomane kümmert sich ausschließlich um sichtbare Korrelationen an den Finanzmärkten. Dabei werden auch kreative Ideen aufgegriffen, um dem Börsengeschehen auf den Leib zu rücken.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.