DAX Chartanalyse und interessante DAX-Aktie für einen Long-Trade

Chartanalyse
Chartanalyse
 

Der DAX konnte seine Aufwärtsbewegung seit Beginn des Jahres weiter fortsetzen. Wir werfen einen Blick auf den Tageschart, um mit Hilfe einfacher und klarer Chartanalyse die aktuelle Situation einzuordnen. Außerdem nennen wir interessante DAX-Kandidaten, die zuletzt relative Stärke gezeigt haben und sich daher ggf. für Long-Trades eignen könnten. 

 

Rückblick auf unsere DAX-Prognose

 

Am 19. März schrieben wir hier auf Trading-Treff, dass Anleger an dieser Stelle aufgrund charttechnischer Widerstände „einen Rücksetzer einkalkulieren“ sollten (19.03.2019: Aufwärtsbewegung beim DAX läuft weiter). Tatsächlich erlitt der DAX an den nächsten drei Handelstagen spürbare Verluste. Zugleich betonten wir aber im selben Artikel, dass wir übergeordnet „zunächst von einer Fortsetzung der Bodenbildung“ ausgehen. So kam es letztendlich auch, der DAX stabilisierte sich wieder und erreichte schnell neue Hochs. Wie schaut die aktuelle Lage nun aus?

 

DAX: Aufwärtstrend intakt

 

Die beiden eingezeichneten charttechnischen Abwärtstrends wurden vom DAX geknackt. Damit besteht kein charttechnischer Abwärtstrend mehr. Der laufende Aufwärtstrend ist hingegen völlig intakt. Unsere Kunden informieren wir auch regelmäßig über unsere Intermarket-Indikatoren, welche bereits seit längerer Zeit bullish positioniert sind.

 

DAX Tageschart mit Trendlinien
DAX Tageschart mit Trendlinien

 

Aufgrund des intakten Trendverhaltens und weiterer Analyse-Werkzeuge, die wir einsetzen, halten wir übergeordnet weiter an unserem bullishen Szenario fest. Der DAX sollte allerdings nicht unter 11.285 Punkte zurückfallen.

 

Interessante Long-Aktie im DAX

 

Unser „Werkzeugkoffer“ beinhaltet auch Instrumente zur Messung der relativen Stärke diverser Aktien. Beim DAX zeigten in den letzten Wochen insbesondere Wirecard, SAP und Infineon relative Stärke. Dies könnten interessante Kandidaten für Long-Trades sein. Hier beispielsweise der Chart von Infineon, die Bodenbildung erscheint unter technischen Aspekten abgeschlossen zu sein:

 

Infineon Tageschart mit Support
Infineon Tageschart mit Support

 

Schauen Sie gerne auch auf unserer Homepage vorbei oder abonnieren Sie unseren kostenfreien Newsletter.

Bis zum nächsten Mal hier auf Trading-Treff.

 

Viele Grüße
Ihr Team von TradingBrothers

TradingBrothers
Über TradingBrothers 31 Artikel
Die TradingBrothers "Arne und Falk Elsner" haben sich auf systematisches Trading in liquiden Hauptmärkte und Aktien spezialisiert und arbeiten seit vielen Jahren nachweislich erfolgreich mit professionellen Handelssystemen auf der kurz-, mittel-, und langfristigen Zeitebene. Ihr regelbasiertes Trading, übrigens immer in realen Konten, wird ergänzt durch individuelles Coaching und regelmäßige einsteigerfreundliche Webinare.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.