DAX vor der 13000 am EZB-Tag: Chance erneut auf Gap-close Trading?

20220908 DAX Chartanalyse Youtube Thumbnail
20220908 DAX Chartanalyse Youtube Thumbnail
 

DAX vor der 13000 am EZB-Tag: Chance erneut auf Gap-close Trading? Chartanalyse zum Donnerstag vor der EZB-Sitzung im Trading.

Aufwärtstrend im DAX voraus

Der gestrige Tag startete schwach und hat sich dann doch wieder an die 12.840 angenähert. Ein Bereich, den wir auch im Livetrading am Vormittag besprachen und handelten. Damit konnte zunächst der gezeigte Aufwärtstrend aus der Morgenanalyse gehalten werden.

Nach einem recht typischen Rücklauf zur Mittagszeit kam es dann am Nachmittag zu neuen Hochs, die sogar das Dienstagshoch übertrafen. Wir näherten uns damit exakt der Widerstandszone und dem verbleibenden GAP, was bereits am gestrigen Morgen skizziert wurde (Rückblick):

20220906 Xetra DAX Wochenmarken
20220906 Xetra DAX Wochenmarken

Mit diesem Momentum verkleinerte sich das GAP zu Freitag bis auf rund 100 Punkte und ist damit auf weniger als ein Drittel der ursprünglichen Größe geschrumpft.

Die US-Märkte zeigten ein starke Session, wovon sich der DAX direkt inspirieren ließ. In Summe vollzogen wir einen positiver Handelstag, wie die Notierungen der Börse Frankfurt aufzeigen:

2022-09-07 DAX Boerse Frankfurt
2022-09-07 DAX Boerse Frankfurt

Damit kam es auf Sicht der letzten Tage erst einmal zu einer weiteren Aufwärtsbewegung in das GAP hinein:

20220908 Xetra DAX Handelswoche
20220908 Xetra DAX Handelswoche

Übergeordnet wurde ein Kaufsignal erzeugt, da die Abwärtstrendlinie der letzten drei Wochen überschritten wurde:

20220908 Xetra DAX mittelfrist
20220908 Xetra DAX mittelfrist

Entsprechend dynamisch könnte es auch heute weitergehen. Darauf schauen wir gleich im Ausblick.

DAX-Ideen am EZB-Tag

Das Sentiment in den USA ist weiterhin leicht negativ, aber genau darauf basieren dann oftmals starke Bewegungen nach oben, wie wir diese gestern verzeichneten:

2022-09-08 Fear and Greed
2022-09-08 Fear and Greed

Wie ich den US-Markt handle, zeige ich gern wieder heute ab 15.25 Uhr live.

Livetrading am Nachmittag: Dein Wall Street Trading-Treff

Für den DAX haben wir am Morgen bereits eine erste positive Indikation und den Kurs von 13.000 Punkten auf der Watchlist gesehen. Damit ist das Wochenhoch bereits überschritten und neu definiert:

20220908 DAX Vorboerse
20220908 DAX Vorboerse

Direkt an der 13.000 bis zur 13.050 also dem Gap-close sehe ich eine Widerstandszone und werde dort auch nach 9.00 Uhr eine Short-Position handeln:

20220908 DAX Endloskontrakt
20220908 DAX Endloskontrakt

Schau mir gern bei der Umsetzung über die Schulter beim gemeinsamen Start in den Handelstag auf Deutschlands erstem Finanzstream-Kanal in HD – dem Twitch-Kanal FIT4FINANZEN – kostenfrei und über mehrere Stunden. Dort kommentiere ich mit anderen Händlern LIVE dem Handelsverlauf, die Quartalszahlen und weitere Finanzdaten:

Erst nach dem Mittag dürfte es dann ruhiger werden und vor dem EZB-Zinsentscheid ist das Trading von meiner Seite aus einzustellen, bis eine erste Reaktion an den Märkten erfolgt.

Eine ausführliche Handelsvorbereitung pro Tag bekommst Du täglich kostenfrei als E-Mail.

Damit kommen wir direkt auf die anstehenden Termine zu sprechen.

Termine für den Donnerstag 08.09.2022

Neben diesem mehrstündigen Stream gibt es einige Ausschnitte auch im Nachgang auf meinem YouTube-Kanal archiviert zu sehen.

Für den heutigen Tag steht auch wieder der Livetradingroom mit Marcus Klebe wie gewohnt um 10.00 Uhr auf der Agenda:

LiveTradingRoom Marcus und Andreas

Dabei schauen wir zum Beispiel auf diese Unternehmen:

20220908 Earnings
20220908 Earnings

Eckdaten aus dem Wirtschaftskalender gibt es ebenfalls. Dabei ist wie geschrieben die EZB-Sitzung heute elementar und wird mit der Pressekonferenz am Nachmittag und einer parallel stattfindenden Rede des FED-Präsidenten Jerome Powell für Bewegung sorgen.

Alle anstehenden Termine siehst Du hier im Detail:

2022-09-08 Wirtschaftsdaten
2022-09-08 Wirtschaftsdaten

Damit wünsche ich uns zum Handelsstart schon einmal viel Erfolg und freue mich, wenn Du bei mir in den weiteren Formaten vorbeischaust.

Wir benötigen Ihre Zustimmung um den Inhalt von YouTube laden zu können.

Mit dem Klick auf das Video werden durch den mit uns gemeinsam Verantwortlichen Youtube [Google Ireland Limited, Irland] das Video abgespielt, auf Ihrem Endgerät Skripte geladen, Cookies gespeichert und personenbezogene Daten erfasst. Damit kann Google Aktivitäten im Internet verfolgen und Werbung zielgruppengerecht ausspielen. Es erfolgt eine Datenübermittlung in die USA, diese verfügt über keinen EU-konformen Datenschutz. Weitere Informationen finden Sie hier.

Jmx0O2lmcmFtZSBsb2FkaW5nPSZxdW90O2xhenkmcXVvdDsgIGlkPSZxdW90O195dGlkXzE5MzU0JnF1b3Q7ICB3aWR0aD0mcXVvdDs4MDAmcXVvdDsgaGVpZ2h0PSZxdW90OzQ1MCZxdW90OyAgZGF0YS1vcmlnd2lkdGg9JnF1b3Q7ODAwJnF1b3Q7IGRhdGEtb3JpZ2hlaWdodD0mcXVvdDs0NTAmcXVvdDsgc3JjPSZxdW90O2h0dHBzOi8vd3d3LnlvdXR1YmUuY29tL2VtYmVkL0tFcWk4SFB0aTdjP2VuYWJsZWpzYXBpPTEmYW1wOyMwMzg7YXV0b3BsYXk9MCZhbXA7IzAzODtjY19sb2FkX3BvbGljeT0wJmFtcDsjMDM4O2NjX2xhbmdfcHJlZj0mYW1wOyMwMzg7aXZfbG9hZF9wb2xpY3k9MSZhbXA7IzAzODtsb29wPTAmYW1wOyMwMzg7bW9kZXN0YnJhbmRpbmc9MCZhbXA7IzAzODtyZWw9MSZhbXA7IzAzODtmcz0xJmFtcDsjMDM4O3BsYXlzaW5saW5lPTAmYW1wOyMwMzg7YXV0b2hpZGU9MiZhbXA7IzAzODt0aGVtZT1kYXJrJmFtcDsjMDM4O2NvbG9yPXJlZCZhbXA7IzAzODtjb250cm9scz0xJmFtcDsjMDM4OyZxdW90OyBjbGFzcz0mcXVvdDtfX3lvdXR1YmVfcHJlZnNfXyAgZXB5dC1pcy1vdmVycmlkZSAgbm8tbGF6eWxvYWQmcXVvdDsgdGl0bGU9JnF1b3Q7WW91VHViZSBwbGF5ZXImcXVvdDsgIGFsbG93PSZxdW90O2FjY2VsZXJvbWV0ZXI7IGF1dG9wbGF5OyBjbGlwYm9hcmQtd3JpdGU7IGVuY3J5cHRlZC1tZWRpYTsgZ3lyb3Njb3BlOyBwaWN0dXJlLWluLXBpY3R1cmUmcXVvdDsgYWxsb3dmdWxsc2NyZWVuIGRhdGEtbm8tbGF6eT0mcXVvdDsxJnF1b3Q7IGRhdGEtc2tpcGdmb3JtX2FqYXhfZnJhbWViamxsPSZxdW90OyZxdW90OyZndDsmbHQ7L2lmcmFtZSZndDs=

Deine Einladung zur Trading-Community mit mehr als 1.700 Trader:Innen

Dein Andreas Bernstein

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 75,86 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Über Andreas Bernstein 1061 Artikel
Andreas Bernstein ist als Trader, Referent und Coach über 20 Jahre unter dem Pseudonym "Bernecker1977" aktiv gewesen. Sein Trading von Indizes, Devisen und Rohstoffen an der Börse vollzieht er mit Futures, Derivaten und CFDs.. Schauen Sie ihm hier oder auf dem Twitch-Kanal "FIT4FINANZEN" täglich über die Schultern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.