Endet das Seitwärts im DAX zum Wochenstart? | Neue Trading-Ideen am 12.06.2023

20230612_AndreasBernstein_Tagesausblick

Endet das Seitwärts im DAX zum Wochenstart? Die Vorbörse notiert erneut an der 16000 im DAX. Neue Trading-Ideen am 12.06.202

Vorab das Video dazu, was ich am Sonntag bereits ausführlich gedreht hatte:

Sie sehen gerade einen Platzhalterinhalt von Youtube. Um auf den eigentlichen Inhalt zuzugreifen, klicken Sie auf die Schaltfläche unten. Bitte beachten Sie, dass dabei Daten an Drittanbieter weitergegeben werden.

Mehr Informationen

Eine ruhige Woche endete nahe der 16000

International war der DAX in der Vorwoche eher hinteres Mittelfeld und verließ die Woche mit einem Minus. Dies zeigt die Übersicht der Indizes, bei der auch im Nasdaq kein neues Verlaufshoch auf Wochenschluss entstanden war:

2023-06-10 Indizes Woche

Im DAX lag es an dem starken Wochenstart, der zu einer Verkleinerung des oberen GAP-Bereichs führte, dann aber mehrheitlich nur noch Notierungen zwischen 15.900 und 16.020 Punkten zuließ. Darüber sprachen wir bereits in der Morgenanalyse vom 08.06.2023 ausführlich mit dieser Grafik:

20230607 DAX Xetra GAPs

An diesen Bereichen änderte sich nichts und so lässt sich die Woche noch einmal im Fazit als seitwärts zusammenfassen:

20230610 DAX XETRA Juni

Die Bereiche zum Handeln hatten wir daher täglich besprochen und auch für die Freitagsanalyse 09.06.2023 einmal optisch definiert:

20230608 DAX XETRA Wochenverlauf

Für das Trading waren daher eher die unteren Bereiche als Long-Ideen spannend, wie ich am Freitag im Livetrading aufzeigen konnte:

DAX Livetrading am 2023-06-09

Komm gern auch in dieser Woche zum Livetrading hinzu und schau mir über die virtuelle Schulter:

AndreasBernstein Livetrading DAX

Da sich an der Wall Street am Freitag auch keine starke Volatilität entwickelte, skizzierte sich letztlich der XETRA-Markt wie folgt und hinterließ ein kleines Minus am letzten Handelstag. Diese Daten an der Börse Frankfurt sind aufgezeichnet worden und könnten direkt zum Montag ein neues GAP formieren:

2023-06-09 DAX Boerse Frankfurt

Was leiten wir darauf für den Wochenstart ab?

Blick zur Wall Street und den Wochenschluss

Es gab im Nasdaq zwar wieder ein neues Jahreshoch, dieses ist jedoch ebenso schnell direkt abverkauft worden, wie schon an den vergangenen Tagen die Hochpunkte. Hier scheint das Momentum ausgereizt oder zumindest so stark, dass es einen Extrempunkt hinterläßt. Am Fear and Greed Index ist dies deutlich zu sehen, die Würdigung ist im Video noch einmal ausführlich dargestellt:

2023-06-10 Fear and Greed

So gelang dem Nasdaq letztlich das Halten im oberen Kursbereich und die Fortsetzung des übergeordneten Aufwärtstrends:

20230610 Nasdaq-100

Gern suche ich entsprechende Setups wieder mit Dir zusammen auch im Livetrading ab 15.25 Uhr:

AndreasBernstein Livetrading WALL-STREET

Das leichte Plus bei den dominanten Indizes der Wall Street und der erneute Abverkauf bei den Nebenwerten im Russell2000 ist erneut ein Indiz dafür, dass die Marktbreite nicht in eine Richtung tendiert, sondern eher Umschichtungen an der Tagesordnung stehen. Dies ist hier in der Übersicht aufgezeigt:

2023-06-09 Indizes

Wie starten wir mit diesen Voraussetzungen in den Tag?

Trading-Ideen und Termine am 12.06.2023

Das große Bild ist im DAX weiterhin seitwärts ausgerichtet und seit Wochen unverändert:

20230610 DAX Big Picture

Dabei konzentrieren wir uns erst einmal auf die Bandbreite der letzten Tage und die Abwärtrendlinie, die wir ab dem Allzeithoch weiterhin im Chart als Deckel sehen:

20230610 DAX XETRA mittelfrist

Konkret könnte dieser Ausbruch schon im Endloskontrakt anstehen und direkt beim XETRA-Handelsstart in die neue Woche vollzogen werden. Der Endloskontrakt berührt die Linie aktuell:

20230612 DAX Vorboerse

Schau mir dazu im Livetrading ab 8.55 Uhr bei den ersten Trades des Tages wieder explizit über die Schulter:

AndreasBernstein Livetrading DAX

Was steht an Terminen an?

Der Montag ist als ruhiger Handelstag im Kalender verankert. Die Woche hält danach viel Spannung bereit, allein mit den Notenbanksitzungen von FED und EZB.

Alle Daten mit Prognosen von heute sind hier als Übersicht verankert:

2023-06-12 Wirtschaftstermine

Diese Eckpunkte habe ich aus dem Wirtschaftskalender dieser Seite entnommen. Weitere Quartalszahlen stehen in dieser Woche an. Hierbei sind Oracle am Montag und Adobe am Donnerstag die wichtigsten Eckpunkte. Die ganze Übersicht ist hier für Dich zu sehen:

20230610 Earnings Woche

Wir sprechen wieder im Livetradingroom über das Marktgeschehen. Melde Dich für den Zugang zum Livetradingroom hier kostenfrei an – die Termine sind im Teaserbild verankert:

LiveTradingRoom Anmeldung

Umsetzen werde ich meine Setups mit CFDs und Futures. Vorrangig handle ich mit dem Broker JFD und diesen Konditionen und nutze für die Chartanalyse das Tool StereoTrader.

Auf dem Twitch-Kanal FIT4FINANZEN bekommst Du weitere ausführliche Inspirationen und Meinungen präsentiert. Schau Dir diesen gern kostenfrei und über mehrere Stunden an, in denen weitere Händler und Referenten LIVE zum Handelsverlauf und weiteren Finanzdaten in HD Stellung beziehen und ihr Vorgehen erörtern:

FIT4FINANZEN auf Twitch

Bitte schau auch für weitere Marktanalysen auf meinem Kanal bei YouTube vorbei, wo ich entsprechende Marktupdates platziere:

YouTube-Kanal Bernsteins Börse

Eine ausführliche Handelsvorbereitung pro Tag bekommst Du täglich kostenfrei als E-Mail.

Damit wünsche ich uns beim gleich startenden Handel vorab viel Erfolg.

Dein Andreas Bernstein

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 66,86 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Über Andreas Bernstein 1425 Artikel
Andreas Bernstein ist als Trader, Referent und Coach über 20 Jahre unter dem Pseudonym "Bernecker1977" aktiv gewesen. Sein Trading von Indizes, Devisen und Rohstoffen an der Börse vollzieht er mit Futures, Derivaten und CFDs.. Schauen Sie ihm hier oder auf dem Twitch-Kanal "FIT4FINANZEN" täglich über die Schultern.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.