EURGBP: Was kann die Rally stoppen?

Trading-Chancen
Trading mit Mike Seidl
 

EURGBP jagt von Hoch zu Hoch, CADJPY testet wiederholt die Unterseite des korrektiven Aufwärtstrends und EURAUD wird massiv  von den Bullen getriebe.n

EURGBP jagt von Hoch zu Hoch!

Tickmill-Analyse: EURGBP dynamisch aufwärts
Tickmill-Analyse: EURGBP dynamisch aufwärts

EURGBP ist auf seinem Weg nach Oben aktuell nicht zu stoppen. Seit dem Ausbruch über das kleine Zwischenhoch bei 0,87420 GBP sind die Kurse der FX-Paarung mit starkem Momentum über den Widerstand des korrektiven Abwärtstrendhochs bei 0,90200 GBP gelaufen und markierten mit 0,91500 GBP das derzeitige Bewegungshoch. Mit Blick in die Charthistorie ist der Weg zum Jahreshoch 2019 um 0,93230 GBP weiterhin frei und bietet zudem mit dem untergeordneten Dreh-Bereich um 0,94840 GBP einen weiteren planbaren Wegpunkt. Kurse unter dem Vortagestief bei 0,90656 GBP sorgen für den Start einer Korrektivbewegung und bringen das Kauflevel um 0,90200 GBP sowie das darunterliegende Tagestief bei 0,89800 GBP als Drehpunkte im Sinne des laufenden Aufwärtstrends ins Spiel.

CADJPY im Korrekturmodus mit Trendtief im Blick!

Tickmill-Analyse: CADJPY im Korrekturmodus
Tickmill-Analyse: CADJPY im Korrekturmodus

CADJPY verzeichnet seit dem Bewegungstief des Tagescharts bei 73,873  JPY unter hoher Schwankungsbreite  korrektive Kurszuwächse. Die große Volatilität sorge inzwischen für den Schluss der Kurslücke zwischen 0,78250 JPY und dem Eröffnungskurs der vorangegangenen Handelswoche. Allerdings konnte die FX-Paarung dieses hohe Niveau nicht halten und kehrte zurück zur aufwärts verlaufenden unteren Korrektur-Trendline. Hier fanden sich zuletzt immer wieder Käufer, die die Kurse in Richtung des Widerstandes um 0,78250 JPY treiben. Spielt der Markt mit Kursen über dem Vortageshoch bei 76,750 JPY erneut dieses Szenario, bietet das Montagshoch bei 77,920 JPY einen ersten Anlaufpunkt auf den Weg nach oben. Notierungen unter der blau markierten Trendlinie bzw. 75,280 JPY, initiieren aus technischer Sicht den Start der nächsten Abwärtswelle in Richtung Jahrestief bei 73,873 JPY. Planbare Zwischenstationen auf dem Weg nach unten bieten die untergeordneten Korrekturtrendtiefs bei 74,900 JPY und 74,480 JPY.

EURAUD scheint in seinem Lauf nicht zu stoppen!

Tickmill-Analyse: EURAUD auf Langzeithoch
Tickmill-Analyse: EURAUD auf Langzeithoch

EURAUD konnte sich nach dem deutlichen Intraday-Rücksetzer am Flash-Crash-Tag vergangener Woche recht schnell erholen. Hier kam es nach dem Spike bis auf 1,82020 AUD zu einem Rücksetzer unter das letzte Kauflevel bei 1,71250 AUD. Doch das enorme Kaufinteresse hat die Kurse zuletzt auf 1,84250 AUD ansteigen lassen. Luft nach Oben gibt es mittelfristig weiterhin. Zu nennen sind hier die Hochs aus dem Jahr 2008 um die Marke von 2,10000 AUD. Kurzfristig korrektive Rücksetzer finden unter dem Vortagestief bei 1,81480 AUD in den Tiefs des untergeordneten Bewegungstrends um 1,79860 AUD und 1,76350 AUD Orientierungsmarken.

Videobesprechung

Tickmill’s LIVE-Besprechung: Wo Bulle und Bär um die Vorherrschaft ringen, warten oft beste Chancen. Behalten Sie börsentäglich die wichtigsten Fakten im Blick und verpassen Sie keine Gelegenheit. Melden Sie sich jetzt für die LIVE-Besprechung der täglichen Trading-Ideen um 8:30 Uhr bei Tickmill an.

Weitere Informationen zu Tickmill finden Sie mit einem Klick auf hier.

Ihr Mike Seidl

Risikohinweis: 73% der Privatanleger-Konten verlieren Geld beim Handel mit CFD’s bei Tickmill UK Ltd.

Mike Seidl
Über Mike Seidl 387 Artikel
Mike Seidl ist in das Thema Wirtschaft und Geldanlagen bereits seit den frühen 1990-ern hineingewachsen. Für ihn stand fest, dass er einmal davon leben werde. Er erlernte das notwendige Handwerkszeug, um erfolgreich an den Kapitalmärkten zu agieren. Beruflich hat er viele Jahre gemeinsam mit vermögenden Kunden Strategien erarbeitet, um deren Kapital gewinnbringend zu investieren. Seit 2013 beschäftigt er sich hauptsächlich mit der Verwaltung seines Vermögens und gibt in Seminaren und Coachings sein Wissen an Menschen weiter, die den Weg zur Erreichung Ihrer finanziellen Ziele eigenständig mit beiden Händen gestalten wollen.
Kontakt: Webseite

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.