Zweiter Crash oder doch V-Erholung am Aktienmarkt?

Handel von Aktien
Aktienhandel
 

Die internationalen Aktienindizes zeigen aktuell durchweg kräftige V-Erholungsbewegungen. Je weiter diese anhalten, umso wahrscheinlicher erscheint es, dass sich das Bodenbildungsszenario doch durchsetzen könnte. Lassen Sie uns einen Blick auf die aktuelle Situation werfen.

Muster am Aktienmarkt erkennen

Die baldige Fortsetzung eines Crashes erkennt man oftmals daran, dass nach einem ersten Rücksetzer die Erholungsbewegung relativ schwach ausfällt. Die Ausbildung eines zweiten Standbeins misslingt, danach entsteht erneut Panik und die Kurse fallen eine Etage tiefer (siehe Abbildung unten rotes Muster) .

Im Falle einer Bodenbildung ist die Erholungsbewegung nach dem ersten Einschlag meist stärker, im Anschluss ist die Ausbildung eines zweiten Standbeins erfolgreich. Nach dieser Bodenbildung beginnt eine nachhaltige bullishe Trendbewegung (siehe Abbildung unten blaues Muster als Kaufsignal).

Wie sieht es aktuell aus?

Eine Bodenbildung an den Aktienmärkten wird aus unserer Sicht nun aufgrund des V-förmigen Rücklaufes tatsächlich möglich… wir bereiten unsere Systeme (wir haben die Zeit für kleine Optimierungen genutzt) auf einen Neueinstieg vor.

Muster erkennen: Crah-Variante (rot) vs. Bodenbildungs-Variante (blau)
Muster erkennen: Crash-Variante (rot) vs. Bodenbildungs-Variante (blau)

Aber Achtung: Wir rechnen trotzdem vorerst weiter mit einer Fortsetzung der Schwächephase und schließen auch einen fortlaufenden Bärenmarkt NICHT aus… Wir haben einen Plan für jedes mögliche Szenario! Wenn sich allerdings die V-Erholung weiter fortsetzen sollte, dann wäre auch eine folgende Euphorie nicht mehr auszuschließen. Neben diesen charttechnischen Überlegungen beobachten wir auch täglich den Stand unserer Bärenmarkt-Indikatoren.

Viele Grüße und viel Erfolg
Ihr Team der TradingBrothers

TradingBrothers
Über TradingBrothers 30 Artikel
Die TradingBrothers "Arne und Falk Elsner" haben sich auf systematisches Trading in liquiden Hauptmärkte und Aktien spezialisiert und arbeiten seit vielen Jahren nachweislich erfolgreich mit professionellen Handelssystemen auf der kurz-, mittel-, und langfristigen Zeitebene. Ihr regelbasiertes Trading, übrigens immer in realen Konten, wird ergänzt durch individuelles Coaching und regelmäßige einsteigerfreundliche Webinare.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.