Positionsgröße und Emotionen bei 1000 Euro Kontobewegung

20220410 Teaser Mentale Fitness
20220410 Teaser Mentale Fitness
 

Positionsgröße und Emotionen bei 1000 Euro Kontobewegung in einer Zusammenfassung als Video: Wie reagiert ein Trader am Markt?

Wenn das Konto im Trading wächst

In den letzten beiden Handelswochen wuchs mein kleines Konto, welches ich öffentlich in den Streams immer verwende und auswerte, weiter an und streifte nun die 15.000 Euro-Region.

Der Startpunkt lag unter 4.000 und die erste Auswertung kannst Du auf YouTube natürlich noch ansehen.

Diese Performance lässt sich nicht nahtlos und in Excel fortschreiben. Denn mit dem Anwachsen des Kontos sind drei Dinge verbunden:

  • Die Positionsgröße stieg
  • Das Risiko in Euro stieg adäquat mit
  • Die mentale Fitness muss stimmen

Erfüllst Du im Trading einen dieser Punkte nicht, entwickelt sich das Konto entsprechend anders. Beim ersten Punkt ist „nur“ ein Abflachen der Performancekurve zu beobachten, doch wenn Du die anderen beiden Punkte nicht im Griff hast, fällt der Kontostand. Am Ende schneller, als er zuvor gestiegen war.

Kennst Du diese Situation und willst wissen, wie ich damit umgehe?

Auswege aus der mentalen Situation

Wie ich im Detail damit umgehe, habe ich in diesem Video dargestellt und die einzelnen Abschnitte aus zwei Streamingtagen zusammen mit einem weiteren Livetrade hier geschnitten.

Er zeigt ganz gut, wie man auch mit Langeweile im Trading umzugehen lernen muss.

So ist das Video unterteilt:

00:00 – Intro

00:17 – Aufarbeitung vom Trade

04:50 – Zu hohe Positionsgröße

09:35 – Traden mit kleinem Konto: Mein Fazit

12:55 – Risiko hoch für die Performance?

16:55 – Aktienhandel losgelöst vom Daytrading

19:25 – Heiratsantrag im Hause Klebe 🙂

19:55 – Zusatz am Tag 2 – Warum Livetrading mit Echtgeld?

23:10 – Mentale Fitness im Trading als Erfolgsfaktor

25:50 – Gewinn absichern oder Teilgewinn realisieren?

27:55 – Realisierung eines Teilgewinns im Livetrading

Das Fazit und meine Gedanken sind damit in rund 30 Minuten verfügbar und regen Dich womöglich zu einem tieferen Verständnis zum Thema Trading und Psychologie dahinter an.

Aufzeichnung in 30 Minuten

Hier findest Du das Video:

Du willst solche Gedanken und Trades live sehen?

Weitere Informationen zum Livetrading

Schau gern in der neuen Woche am Montag wieder börsentäglich 8.30 Uhr im FIT4FINANZEN-Kanal auf Twitch vorbei. Mehr als 3.000 Follower sind bereits Teil der Community

Dort streame ich mein Trading, Interviews und Wissens-Formate kostenfrei.

Danke für Deine Aufmerksamkeit und vorab uns allen viel Erfolg.

Dein Andreas Bernstein

Deine Einladung zur FIT4FINANZEN-Community mit mehr als 1.200 Trader:Innen

*Platzierte Produkte/Tools sind entsprechend markiert und Werbung. 73,82 % der Konten von Privatanlegern verlieren Geld, wenn sie CFDs mit der Gesellschaft handeln. Sie sollten daher überlegen, ob Sie verstehen, wie CFDs funktionieren und ob Sie es sich leisten können, dieses hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren!

Risikohinweis

Der Handel mit Finanzprodukten ist risikoreich. Sie können Ihr eingesetztes Kapital verlieren. Diese Analyse ist keine Handelsempfehlung und enthält lediglich unverbindliche Analysen und Prognosen zu den gegenwärtigen und zukünftigen Marktverhältnissen. Sämtliche in dieser Publikation getroffenen Angaben dienen der Information. Sie dürfen nicht als Angebot oder Empfehlung für Anlageentscheidungen verstanden werden.

[collapse]

Über FIT4FINANZEN 156 Artikel
Auf diesem Kanal erwarten Dich spannende Beiträge zu den Themen Geldanlage, Altersvorsorge & Fitness mit entsprechenden Motivationshilfen für Deine ganz persönlichen Bedürfnisse. Das Ziel ist hierbei mehr Lebenszeit, Wohlbefinden und finanzielle Freiheit für Dich und Deine Familie.

Hinterlasse jetzt einen Kommentar

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.